Jetzt noch mehr verrückte Götter

• Inhalt • Darsteller & Stab • Filmkritiken •

Titel Deutschland: Jetzt noch mehr verrückte Götter
Titel USA: Crazy Safari
Genre: Abenteuer-Komödie
Farbe, Hongkong, 1991

Videopremiere in Deutschland

DVD Deutschland: -
Video Deutschland: 1993
Laufzeit DVD/Video: 82 Minuten, FSK 6



+++ Werbung +++


Inhalt Diesmal wird ein chinesischer Vampir über dem afrikanischen Busch abgeworfen. Und eigentlich wollte der Buschmann doch nur die drei wunderschönen Grazien befreien.

dass deshalb nun dieses blonde weibliche Wesen mit einem langen, krachmachenden und stinkenden Stock vor seinem Gesicht herumfuchtelt, das verstehe doch, wer will!


Darsteller & Stab Darsteller: N'Xau (Xixo), Lam Ching Ying (Weiser Mann), Christopher Chan (Sam), Peter Chan (Urahn), Michele Bestbier, Saul Bamberger, Peter Mahlangu

Stab:Regie: Billy Chan • Produzenten: Charles Heung für Golden Harvest • Drehbuch: Barry Wong • Vorlage: - • Filmmusik: Lowell Lo, John Weddepohl • Kamera: - • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: - • Kostüme: - • Make Up: - • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - •


Filmkritiken Heyne Film-Jahrbuch 1994: Dritter - und völlig absurder - Teil der Reihe, die mit einer Colaflasche begann. Oh, je!

Lexikon des internationalen Films: Klaumauk auf den Spuren der Die Götter müssen verrückt sein-Filme.

Fischer Film Almanach 1994: Der Versuch eines Neuaufgusses von Die Götter müssen verrückt sein.


Videocover
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto


Dirk Jasper FilmLexikon

© 1994 - 2011 Dirk Jasper