A Chinese Star Story

• Inhalt • Darsteller & Stab • Filmkritiken •

Titel Deutschland: A Chinese Star Story
Titel USA: Mr. Boo II - The Contract
Genre: Komödie
Farbe, Hongkong, 1978

Videopremiere in Deutschland

DVD Deutschland: -
Video Deutschland: 15. November 1989
Laufzeit DVD/Video: 93 Minuten, FSK 12



+++ Werbung +++


Inhalt Unterhaltung fördert eben das totale Chaos: Wo gibt's denn so etwas? Drei vertrottelte Brüder richten in Hongkonger TV-Sendern Chaos an. Im Kampf um die Einschaltquoten verfallen sie auf die unmöglichsten Dinge.

Ein 8-Jahres-Vertrag für einen total unfähigen Show-Master. Fliegende Personalwechsel aus dem 30. Stock. Kampf um die Zuschauer bis aufs Messer. Live-Shows zum Totmachen. Stinkende Einschaltquoten. Zuschauer linkt Show-Master ... und so weiter!


Darsteller & Stab Darsteller: Michael Hui (Xu Guan-Wen), Samuel Hui (Xu Guan-Jie), Ricky Hui (Xo Guan-Ying)

Stab:Regie: Michael Hui • Produzenten: Raymond Chow für Golden Harvest • Drehbuch: Michael Hui • Vorlage: - • Filmmusik: Sam Hui • Kamera: - • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: - • Kostüme: - • Make Up: - • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - •


Filmkritiken Lexikon des internationalen Films: Wenn man sich erst einmal an den Klamauk und die burlesken Szenen gewöhnt hat, eine treffende Satire aufs Fernsehen nicht nur in Hongkong.

Heyne Film-Jahrbuch 1994: Die drei Brüder heißen Hui, ihr Film ist eher Pfui, die Einschlafquote erreicht Spitzenwerte.


Videocover
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto


Dirk Jasper FilmLexikon

© 1994 - 2011 Dirk Jasper