Mad Mission V

• Inhalt • Darsteller & Stab • Filmkritiken •

Titel Deutschland: Mad Mission V
Titel USA: The Terracotta Hit
Genre: Action-Komödie
Farbe, Hongkong, 1988

Videopremiere in Deutschland

DVD Deutschland: -
Video Deutschland: 15. Februar 1990
Laufzeit DVD/Video: 79 Minuten



Inhalt Die beiden Helden werden verdächtigt, den gesamten chinesischen Nationalschatz geklaut zu haben. Um die Wahrheit zu finden, wagen sie eine total verrückte Reise und erleben die haarsträubendsten Abenteuer.

Sie kämpfen gegen zum Leben erwachte Terracotta-Krieger, werden in Peking verhaftet, fast den Haien vorgeworfen und landen im Kühlhaus. Neben den Geheimdiensten werden sie noch von einer Gangsterbande und einem chinesischen "Rambo" gejagt ...


Darsteller & Stab Darsteller: Samuel Hui, Karl Maka, Leslie Cheung, Nina Li, Connan Lee, Danny Lee

Stab:Regie: Lau Kar Leung • Produzenten: Karl Maka für Cinema City • Drehbuch: Tsong Kwok Chi • Vorlage: - • Filmmusik: Richard Lo, Teddy Robin • Kamera: Paul Chan • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: - • Kostüme: - • Make Up: - • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - •


Filmkritiken Dirk Jasper FilmLexikon: Die Hongkong-Erfolgsserie Mad Mission geht weiter - noch verrückter, noch mehr Action, noch rasanter!

Lexikon des internationalen Films: Was humorig gemeint ist, wird zur peinlichen Entgleisung, als in einem Straflager sogar eine Scheinerschießung für plumpe Späße herhalten mußs.

Videocover
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto

Dirk Jasper FilmLexikon

© 1994 - 2010 Dirk Jasper