Lady Chatterley's Liebhaber

• Inhalt • Darsteller & Stab • Filmkritiken • Zum Weiterlesen •

Titel Deutschland: Lady Chatterley's Liebhaber
Titel USA: Lady Chatterley's Lover
Titel Frankreich: L'amant de Lady Chatterlay
Genre: Erotik
Farbe, England, Frankreich, 1981

Kino USA: -
Kino Deutschland: 21. Januar 1982
Kino Schweiz (D): -
Kino Österreich:104 Minuten, FSK 16

DVD bei Amazon bestellen | Video bei Amazon bestellen


Inhalt Lady Chatterley, eine reiche und schöne Frau aus dem englischen Hochadel, sehnt sich nach Liebe und Erfüllung, die ihr mit ihrem Mann in ihrer Ehe versagt bleiben.

Ihr durch eine Kriegsverletzung gelähmter Mann ermuntert sie, sich einen Liebhaber zu nehmen. In einer leidenschaftlichen Affäre mit dem Förster ihres Mannes lebt sie ihre sinnlichen Begierden aus, ohne an den Skandal zu denken, den sie damit heraufbeschwört.


Darsteller & Stab Darsteller (Rolle): Sylvia Kristel (Lady Constance Chatterley), Nicholas Clay (Oliver Mellors), Shane Bryant (Lord Clifford Chatterley), Ann Mitchell (Mrs. Bolton), Elizabeth Spriggs (Lady Eva)

Stab: • Regie: Just Jaeckin • Produktion: Christopher Pearce, André Djaoui für Associes / Cannon Films • Drehbuch: Christopher Wicking, Just Jaeckin • Vorlage / Buch zum Film: Roman "Lady Chatterley" von D. H. Lawrence • Filmmusik: Stanley Myers, Richard Harvey; Supervisor: - • Kamera: Robert Fraisse • Spezialeffekte: - • Visuelle Effekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: Eunice Mountjoy • Kostüme: - • Maske: Make up: -; Frisuren: - • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - • Casting: -


Filmkritiken Lexikon des internationalen Films: Gepflegte und meist geschmäcklerisch-biedere Neuverfilmung des Skandalromans von H. D. Lawrence, die der Vorlage weitgehend treu folgt.
Zum Weiterlesen
  • Teil: Lady Chatterley's Liebhaber (Inhalt, Darsteller & Stab, Filmkritiken usw.)

  • Autor, Redaktion und Verlag sind nicht für die Inhalte externer Links verantwortlich.
    Video-Cover
    Videocover zu 'Lady Chatterley's Liebhaber'

    Szenenfoto. Foto: Columbia Tristar
     
    Szenenfoto. Foto: Columbia Tristar
     
    Szenenfoto. Foto: Columbia Tristar

    Dirk Jasper FilmLexikon

    © 1994 - 2010 Dirk Jasper • Diese Seite drucken: Seite drucken