Wilde Weiber im nackten Westen
• Inhalt • Cast & Crew • Filmkritiken • Bemerkungen • Filmplakat im Großformat • US-Filmplakat im Großformat •
DVD-Cover
DVD-Cover Titel Deutschland: Wilde Weiber im nackten Westen
Titel Deutschland: Wilde Mädchen des nackten Westens
Titel USA: Wild Gals of the Naked West!
Titel USA: Immoral Girls of the Naked West
Titel USA: The Immoral West - and How It Was Lost
Titel USA: Naked Gals of the Golden West
Titel USA: The Naked West - and How It Was Lost
Genre: Erotik
Farbe, USA, 1961

Videopremiere in Deutschland

Video Deutschland: 1994
Laufzeit Video: 65 Minuten, FSK 16
Anbieter: MCP


Szenenfoto Ein kleiner, dicker Cowboy reitet auf seinem Maulesel in eine verruchte Westernstadt ... und wenn wilde Weiber ebenfalls nach Westen ziehen, sehen selbst rassige Rothäute blass aus.

Ihre hellhäutigen Schwestern zaubern prall-bunte Akzente in die weite Prärie, sorgen für mehr Verkehr auf dem Kriegspfad und greifen im Wigwam nicht nur zur Friedenspfeife ...


SzenenfotoDarsteller: Sammy Gilbert (Der Held), Frank Bolger (Snake Wolf), Julie Williams, Donna Scott, Teri Taylor, Jack Moran, Anthony-James Ryan, Lena Valeitis, Susi Sorgenfrei, Russ Meyer

Regie: Russ Meyer

Stab: • Produzenten: Peter A. DeCenzie, Russ Meyer für PAD-RAM Enterprises • Drehbuch: Russ MeyerVorlage: - • Filmmusik: - • Kamera: Russ Meyer • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: Russ Meyer • Kostüme: - • Make Up: - • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - •


SzenenfotoFilmkritiken

Dirk Jasper FilmLexikon: Old Shatterhand bekäme rote Ohren bei dieser Wild West-Persiflage ...

Lexikon des internationalen Films: Die vulgäre Western-Parodie ist ein Frühwerk des berüchtigten Regisseurs.

Dirk Jasper FilmLexikon
© 1994 - 2010 Dirk Jasper