Made In America
• Inhalt • Cast & Crew • Filmkritiken • Bemerkungen • Filmplakat im Großformat
Filmplakat
Filmplakat Titel Deutschland: Made In America
Titel USA: Made In America
Genre: Komödie
Farbe, USA, 1993, FSK 6

Kino Deutschland: 1993-06-24
Laufzeit Kino: 110 Minuten
Kinoverleih D: Warner Bros.

Video-Cover
Video-Cover Video Deutschland: 1993-12-28
Laufzeit Video: 106 Minuten
Anbieter: Warner Home Video

Inhalt
Szenenfoto Väter, Gebrauchtwagen und Chaos auf der Samenbank! Sarah Matthews ging mit genauen Vorstellungen zur Samenbank. Intelligent sollte er sein, schwarz und nicht zu groß. Doch Jahre später macht sie eine Entdeckung, die natürlich nicht mehr zu stornieren ist ...!

Der Vater ist ein Gebrauchtwagenhändler und überdies - ein Weißer! Es folgt Entsetzen, erregte Streitereien mit der Mutter und dann der wilde Entschluß: Ich will eine Familie!

Cast & Crew
SzenenfotoDarsteller: Whoopi Goldberg (Sarah Mathews), Ted Danson (Hal Jackson), Will Smith (Tea Cake Walters), Nia Long (Zora Mathews), Paul Rodriguez (Jose), Jennifer Tilly (Stacy), Peggy Rea (Alberta), Clyde Kusatsu (Bob Takashima), David Bowie (Teddy), Jeffrey Joseph (James)

Regie: Richard Benjamin

Stab: • Produzenten: Arnon Milchan, Michael Douglas, Rick Bieber für Warner Bros. • Drehbuch: Holly Goldberg Sloan • Vorlage: - • Filmmusik: Mark Isham • Kamera: Ralf Bode • Spezialeffekte: Thomas F. Sindicich • Ausstattung: Evelyn Sakash, Hilton Rosemarin • Schnitt: Jacqueline Cambas • Kostüme: Elizabeth McBride • Make Up: - • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: David R. Ellis •

Filmkritiken
SzenenfotoDirk Jasper FilmLexikon: Spaßgarantie bietet Ulknudel und Welterfolgs-Schwester Whoopi Goldberg zwischen zwei "Sister Acts" in dieser heiteren Komödie - bis zum Happy-End hagelt es Slapstick- und Situationskomik.

Lexikon des internationalen Films: Komödie, die ihre wenigen Höhepunkte den guten Darstellern zu verdanken hat, zum Ende hin abeer nicht nur an Tempo verliert, sondern zudem in allzu penetranter amerikanischer Familienideologie versinkt.

Kinohit: Der Kinospaß der Saison mit Whoopi Goldberg in Bestform.

Bemerkungen
Szenenfoto In Deutschland sahen über 2,2 Millionen Besucher diesen Film.
Dirk Jasper FilmLexikon
© Fotos: Warner Home Video © 1994 - 2010 Dirk Jasper