Unternehmen Petticoat

• Inhalt • Darsteller, Regie, Stab • Filmkritiken • Oscar ®

Filmplakat
Filmplakat Titel Deutschland: Unternehmen Petticoat
Titel USA: Operation Petticoat
Genre: Komödie
Farbe, USA, 1959, FSK 16

Kino Deutschland:
Laufzeit Kino: 96 Minuten
Kinoverleih D:

Videocover
Videocover Video Deutschland: ja
Laufzeit Video: 92 Minuten
Anbieter: Taurus


Szenenfoto Die "See-Tiger" ankert vor Manila, als die Japaner angreifen. Das U-Boot wird getroffen und sinkt. Verzweifelt versucht Captain Sherman im Kampf gegen die Marine-Bürokratie, sein Boot zu heben und nach Australien ins Dock zu bringen.

Mitten in diese Bemühungen fällt die Kommandierung eines neuen Offiziers: Lieutenant Nick Evans. Damit tritt eine entscheidende Wende ein, denn Evans legt ein wahrlich unkonventionelles Organisationstalent an den Tag.

Mit Shermans zögerndem Einverständnis sucht Nick sich zwei verläßliche Besatzungsmitglieder und klaut mit ihnen, was zur Reparatur des U-Bootes nötig ist. Tatsächlich kann die "See-Tiger" schon bald in See stechen, doch nach einem erneuten Luftangriff muß Sherman die nächstgelegene Insel anlaufen.

Lt. Evans geht mit einigen Männern an Land - und kehrt mit fünf gestrandeten Krankenschwestern der Armee zurück, die durch ihre Anwesenheit ein heilloses Durcheinander heraufbeschwören. Zu guter Letzt muß Sherman sein inzwischen pinkfarbenes U-Boot auch noch vor den Bomben der eigenen Navy in Sicherheit bringen.


SzenenfotoDarsteller: Cary Grant (Admiral Sherman), Tony Curtis (Lieutenant Evans), Joan O'Brien (Dolores), Dina Merrill (Barbara), Arthur O'Connell (Tostin), Gene Evans (Molumphrey), Richard Sargent (Stovall), George Dunn (Prophet), Tony Pastor jr. (Fox), Frankie Darro (Dooley), Virginia Gregg (Hayward)

Regie: Blake Edwards

Stab: • Produzenten: Robert Arthur für Granart • Drehbuch: Stanley Shapiro, Maurice Richlin • Vorlage: - • Filmmusik: David Rose • Kamera: Russell Harlan, Clifford Stine • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: Ted J. Kent, Frank Gross • Kostüme: - • Make Up: - • Ton: - • Toneffektschnitt: - • Stunts: - •


SzenenfotoFilmkritiken

Lexikon des internationalen Films: Eine turbulente Komödie mit psychologisch treffsicherem Humor und originellen Einfällen, die jedoch nur dadurch so gut unterhält, dass sie reale Kriegsbilder stilvoll auszuklammern versteht.


SzenenfotoOscar ®

Oscar-Nominierung für 1959 für Paul King, Joseph Stone, Stanley Shapiro, Maurice Richlin (Original-Drehbuch)

Dirk Jasper FilmLexikon
© Taurus Video © 1994 - 2010 Dirk Jasper