Der falsche Mann

• Inhalt • Darsteller, Regie, Stab • Filmkritiken •

Filmplakat
Filmplakat Titel Deutschland: Der falsche Mann
Titel USA: The Wrong Man
Genre: Thriller
Schwarzweiss, USA, 1956, FSK 12

Kino Deutschland: 1957-08-02
Laufzeit Kino: 106 Minuten
Kinoverleih D:

Videocover
Videocover Video Deutschland: ja
Laufzeit Video: 101 Minuten
Anbieter: Warner Home Video


Szenenfoto Der Leidensweg eines wehrlosen Familienvaters in New York: Dem Musiker "Manny" Balestrero und seine Frau haben finanzielle Probleme. Doch echte Probleme gibt es, als die Untersuchungsbehörden Manny eines Tages verhaften lassen.

Gestützt auf unwissentlich falsche Zeugenaussagen wird ihm zur Last gelegt, dass er zahlreiche Überfälle begangen haben soll ...


SzenenfotoDarsteller: Henry Fonda (Christopher Emmanuel Balestrero), Vera Miles (Rose Balestrero), Anthony Quale (Frank O'Connor), Esther Minciotti (Mrs. Balestrero), Harold J. Stone (Lieutenant Bowen), John Heldabrand (Tomasini), Doreen Lang (Mrs. James), Laurinda Barrett (Constance Willis), Norma Connolly (Betty Todd), Lola D'Annunzio (Olga Conforti), Charles Cooper (Detective Matthew)

Regie: Alfred Hitchcock

Stab: • Produzenten: Alfred Hitchcock, Herbert Colemann für Warner Bros. / First National Picture • Drehbuch: Maxwell Anderson, Angus MacPhail • Vorlage: - • Filmmusik: Bernard Herrmann • Kamera: Robert Burks • Spezialeffekte: - • Ausstattung: Paul Sylbert, William L. Kuehl • Schnitt: George Tomasini • Kostüme: - • Make Up: - • Ton: Earl Crain sr. • Toneffektschnitt: - • Stunts: - •


SzenenfotoFilmkritiken

Lexikon des internationalen Films: Maxwell Anderson und Angus MacPhail haben nach einem authentischen Fall ein Drehbuch geschrieben, das Hitchcock in einem für ihn ungewähnlichen, semidokumentarischen, beklemmend sachlichen und milieubezogenen Stil verfilmte, ohne dabei die Spannung zu vernachlässigen.

Dirk Jasper FilmLexikon
© 1994 - 2010 Dirk Jasper