Casablanca
• Autor: Steven Barkley • Film: Casablanca • Dirk Jasper Filmlexikon • Bei Amazon bestellen •
BuchcoverDas Buch

Casablanca 1941: Die marokkanische Stadt ist Zufluchtsort für Flüchtlinge aus allen Teilen Europas, die weiter nach Amerika wollen. Vor dieser Szenerie treffen der Barbesitzer Rick Blaine und seine frühere Geliebte Ilsa wieder aufeinander. Ilsa und ihr Mann Victor Laszlo, ein aus dem KZ entflohener Widerstandskämpfer, befinden sich auf der Flucht vor der Gestapo. Rick ermöglicht ihnen mit falschen Pässen die Flucht in die USA und entsagt damit selbstlos seiner großen Liebe: Ein letzter Blick, dann steigt Ilsa zu Victor Laszlo ins Flugzeug, Rick bleibt auf dem Flugplatz zurück.

Aber: Wie lernten sich die Liebenden Ilsa und Rick einst in Paris kennen? Warum trennten sich ihre Wege dort? Was widerfuhr Victor Laszlo? Fragen, die in diesem Roman beantwortet werden. Von Steven Barkley, einem namhaften Autor, der sich in seinen journalistischen Arbeiten immer wieder mit Marokko in all seinen Facetten beschäftigt hat.

"Casablanca" von Steven Barkley, der Roman, der auch die Zeit vor der ersten Filmszene beschreibt und noch viele im Film offen gebliebene Fragen endlich beantwortet! Der Film und mehr.

Dirk Jasper FilmLexikon
© 1998 Burgschmiet Verlag © 1994 - 2010 Dirk Jasper