Coming Home - Sie kehren heim

• Inhalt • Darsteller, Regie, Stab • Filmkritiken • Oscar ® •

Filmplakat
Filmplakat Titel Deutschland: Coming Home - Sie kehren heim
Titel USA: Coming Home
Genre: Antikriegsfilm
Farbe, USA, 1978

Kino Deutschland: 1978-06-02
Laufzeit Kino: 128 Minuten
Kinoverleih D:

Videocover
Videocover Video Deutschland: ja
Laufzeit Video: 124 Minuten
Anbieter:


Szenenfoto Kalifornien im Jahre 1968: Sally Hyde ist mit Bob, einem Hauptmann der Marines, verheiratet, der sich auf seinen Einsatz in Vietnam vorbereitet. Als er an den Kriegsschauplatz abberufen wird, beschließt sie, ihren Beitrag zum Krieg zu leisten, und nimmt eine unbezahlte Stelle als Pflegerin im örtlichen Veteranen-Krankenhaus an. Dort trifft sie zum erstenmal den querschnitt-gelähmten Luke Martin. Diese Begegnung verläuft äußerst unerfreulich - Sally stößt mit Luke zusammen, es kommt zum Streit, und die beiden trennen sich im Unfrieden.

Einige Zeit später, der Veteran ist inzwischen aus dem Hospital entlassen worden, kommt es auf der Straße zu einer zufälligen Wiederbegegnung, aus der langsam eine Freundschaft entsteht - bis Bob unerwartet mit einer Kriegsverletzung aus Vietnam zurückkehrt ...


SzenenfotoDarsteller: Jane Fonda (Sally Hyde), Jon Voight (Luke Martin), Bruce Dern (Bob Hyde), Robert Carradine (Bill), Penelope Milford (Vilola), Robert Ginty (Dink)

Regie: Hal Ashby

Stab: • Produzenten: Jerome Hellman • Drehbuch: Waldo Salt, Robert C. Jones • Vorlage: Geschichte von Nancy Dowd • Filmmusik: The Beatles, The Rolling Stones • Kamera: Haskel Wexler • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: Don Zimmerman • Kostüme: - • Make Up: - • Ton: - • Toneffektschnitt: - • Stunts: - •


SzenenfotoFilmkritiken

Kölner Stadt-Anzeiger: Ein kraftvoll inszenierter, engagierter Film gegen den Krieg in Vietnam, der übrigens ohne eine einzige Kriegsszene auskommt und die Verwüstungen in Amerika selbst zeigt.

Lexikon des internationalen Films: Ein Film von humaner Gesinnung; auf der menschlich-psychologischen Ebene rundum gelungen, in der historisch-politischen Auseinandersetzung eher verschwommen.


Oscar ®Oscar ®

Oscar für 1978 für Nancy Down, Waldo Salt, Robert C. Jones (Drehbuch)
Oscar für 1978 für Jon Voight (Hauptdarsteller)
Oscar für 1978 für Jane Fonda (Hauptdarstellerin)

Oscar-Nominierung für 1978 für "Coming Home - Sie kehren heim" (Bester Film)
Oscar-Nominierung für 1978 für Bruce Dern (Nebendarsteller)
Oscar-Nominierung für 1978 für Penelope Milford (Nebendarstellerin)
Oscar-Nominierung für 1978 für Hal Ashby (Regie)
Oscar-Nominierung für 1978 für Don Zimmerman (Schnitt)


Dirk Jasper FilmLexikon

© 1994 - 2010 Dirk Jasper