Der Club der Teufelinnen

• Inhalt • Darsteller, Regie, Stab • Filmkritiken •

Filmplakat
Filmplakat Titel Deutschland: Der Club der Teufelinnen
Titel USA: The First Wives Club
Genre: Komödie
Farbe, USA, 1996, FSK 12

Kino Deutschland: 1996-12-12
Laufzeit Kino: 104 Minuten
Kinoverleih D: UIP

Videocover
Videocover Video Deutschland: 1997-10-15
Kaufkassette: 1997-10-15
Laufzeit Video: 98 Minuten
Anbieter: CIC


Szenenfoto Annie, Brenda und Elise, drei lockere Ladies, tun sich zusammen, um ihren Männern das Wasser abzugraben. Nachdem die ihre Ehefrauen jüngeren Geliebten geopfert haben, sinnen die Betrogenen auf Gerechtigkeit.

Sie treiben ihre Ex-Männer in den finanziellen Ruin, ziehen daraus für sich neues Selbstbewußtsein, Zufriedenheit und Glück. Rache ist eben süß ...


SzenenfotoDarsteller: Bette Midler (Brenda), Goldie Hawn (Elise), Diane Keaton (Annie Paradisee), Maggie Smith (Gunilla Goldberg), Sarah Jessica Parker (Shelly), Dan Hedaya (Morty), Bronson Pinchot (Duarto), Jennifer Dundas (Chris), Eileen Heckart (Catherine), Stephen Collins (Aaron), Victor Garber (Bill), Elizabeth Berkley (Phoebe), Marcia Gay Harden (Dr. Leslie Rosen), Philip Bosco (Onkel Carmine), Stockard Channings (Cynthia), Rob Reiner (Morris), Ari Greenberg (Jason), Aida Linares (Teresa), Ivana Trump (Ivana Trump)

Regie: Hugh Wilson

Stab: • Produzenten: Scott Rudin • Drehbuch: Robert Harling • Vorlage: Roman 'Der Club der Teufelinnen' von Olivia Goldsmith • Filmmusik: Marc Shaiman • Kamera: Donald E. Thorin • Spezialeffekte: - • Ausstattung: Peter Larkin • Schnitt: John Bloom • Kostüme: Theoni V. Aldredge • Make Up: - • Ton: - • Toneffektschnitt: - • Stunts: - •


SzenenfotoFilmkritiken

Journal für die Frau 1996-25: Super-Kinospaß: die Rache der geschiedenen Frauen (Goldie Hawn, Bette Midler, Diane Keaton).

Cinema 12/1996: Herrlich überdrehter Beitrag zum Geschlechterkampf - "dämlich" komisch.

TV Spielfilm 25/1996: Überdreht-humorvolle Komödie zum alten Thema Geschlechterkampf.

TV Hören und Sehen 49/1996: Flotte Story mit guten Pointen und - einer Super-Besetzung.

Dirk Jasper FilmLexikon
© 1996 UIP © 1997 CIC Video © 1994 - 2010 Dirk Jasper