Aufregung um Weihnachten

• Inhalt • Darsteller, Regie, Stab • Filmkritiken • Auszeichnungen •

Filmplakat
Filmplakat Titel Deutschland: Aufregung um Weihnachten
Titel Lettland: Ziemassvetku Jampadracis
Genre: Kinderfilm
Farbe, Lettland, Deutschland, 1993, FSK o. A.

Kino Deutschland: 1996-11-21
Laufzeit Kino: 72 Minuten
Deutscher Verleih: Wild Utopia



Szenenfoto Fünf hungrige Mäuler hat das Ehepaar Cirulitis zu stopfen. Das ist gar nicht einfach, denn Vater Cirulitis, ein Musiker, ist arbeitslos. Doch damit nicht genug! Kurz vor Weihnachten passiert der Familie ein Unglück nach dem anderen. Dann gibt das Wunderkind Raimund ein Klavierkonzert in der Stadt. Plötzlich wendet sich das Blatt ...

SzenenfotoDarsteller: Liga Zostina (Vater Cirulitis), Lasma Zostina (Mutter Cirulitis), Liene Zostina (Kind), Jemar Zostina (Kind), Edgars Eglitis (Kind), Kaspars Adamsons (Kind), Dace Everess (Kind), Janis Paukstello (Raimund)

Regie: Varis Brasla

Stab: • Produzenten: Filmstudio Al Ko • Drehbuch: Alvis Lapins • Vorlage: Kinderbuch "Familie Päffling" von Agnes Sapper • Filmmusik: Martins Brauns • Kamera: Davis Simanis • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: Zigrida Geistarte • Kostüme: - • Make Up: - • Ton: - • Toneffektschnitt: - • Stunts: - •


SzenenfotoFilmkritiken

Kinder- und Jugendfilm Korrespondenz 1/1994: Varis Braslas zu Zeiten leicht chaotische Kinderkomödie erweist sich als Weihnachtsfilm par exellence ... Ein Weihnachtsmärchen voll Musik und mit einer passenden Mischung aus Gefühl und Witz, Chaos und Ruhe ... Ein Familienfilm im besten Sinne des Wortes. Denn er spricht nicht nur Kinder wie Erwachsene gleichermaßen an, er vermittelt auch ein Gefühl dafür, was Familie sein könnte: Ein Ort der Geborgenheit und Wärme.

FAZ 27.09.1993: Aufregung um Weihnachten ist nicht spektakulär, aber der Film bietet so viele hübsche kleine Szenen, dass das Zuschauen zu einem immer größer werdenden Vergnügen wird.

TV Hören und Sehen 46/1996: Kinderfilme sind zur Zeit stark im Kommen! Der dramatische Streifen aus Lettland ... wurde preisgekrönt.


SzenenfotoAuszeichnungen

Gewinner des "Lukas" beim 19. Internationalen Kinderfilmfest in Frankfurt 1993.

Dirk Jasper FilmLexikon
© 1996 Wild Utopia © 1994 - 2010 Dirk Jasper