Massaker im Morgengrauen

• Inhalt • Darsteller, Regie, Stab • Filmkritiken •

Filmplakat
Filmplakat Titel Deutschland: Massaker im Morgengrauen
Titel USA: A Thunder Of Drums
Genre: Western
Farbe, USA, 1961, FSK 16

Kino Deutschland: 1962-03-09
Laufzeit Kino: 96 Minuten
Kinoverleih D:



Szenenfoto Hauptmann Maddocks ist Befehlshaber von Fort Canby, einem Außenposten der amerikanischen Kavallerie in Arizona, wo Auseinandersetzungen mit räuberischen Indianern an der Tagesordnung sind.

Als Oberleutnant Curtis McQuade dort seinen Dienst antritt, empfängt ihn der alte erfahrene Offizier mit sichtlichem Mißmut und macht keinen Hehl daraus, dass er den Neuankömmling für einen eingebildeten Grünschnabel hält.

McQuade wurmt das, und er möchte Maddocks gern beweisen, dass er durchaus seinen Mann stehen kann, aber der Hauptmann gibt ihm vorerst keine Gelegenheit dazu. Auch sonst macht der junge Oberleutnant sich nicht gerade beliebt bei seinen Kameraden und seinem Burschen Hanna.

Er hat im Fort seine frühere Verlobte Tracey Hamilton wiedergetroffen, die im Begriff ist, einen anderen Offizier zu heiraten. Als McQuade sich wieder um sie bemüht, gibt es schnell Ärger. Um so mehr wartet McQuade auf eine Chance, endlich zeigen zu können, dass Maddocks ihn unterschätzt. Sie kommt, als man aufbricht, um kriegerische Indianer zu stellen, die weiße Siedler terrorisieren.


SzenenfotoDarsteller: Richard Boone (Captain Stephen Maddocks), George Hamilton (Lieutenant Curtis McQuade), Luana Patten (Tracey Hamilton), Arthur O'Connell (Sergeant Rodermill), Charles Bronson (Trooper Hanna), Richard Chamberlain (Lieutenant Porter), Duane Eddy (Trooper Eddy), James Douglas (Lieutenant Gresham), Tammy Marihugh (Laurie), Slim Pickens (Trooper Erschick), Clem Harvey (Trooper Denton)

Regie: Joseph M. Newman

Stab: • Produzenten: Robert J. Enders für Enders / MGM • Drehbuch: James Warner Bellah • Vorlage: - • Filmmusik: Harry Sukman • Kamera: William W. Spencer • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: Ferris Webster • Kostüme: - • Make Up: - • Ton: - • Toneffektschnitt: - • Stunts: - •


SzenenfotoFilmkritiken

Dirk Jasper FilmLexikon: "Massaker im Morgengrauen" ist ein spannender Western mit vielen Stars von Richard Boone bis Charles Bronson und Richard Chamberlain.

Lexikon des internationalen Films: Formal etwas über dem Durchschnitt liegender Western, der ein Loblied auf Männlichkeit und militärische Tugenden singt, wobei die Indianer als Feindbild grob verzeichnet sind.

Dirk Jasper FilmLexikon
© 1994 - 2010 Dirk Jasper