Mit Schirm, Charme und Melone

• Inhalt • Darsteller, Regie, Stab • Filmkritiken • Filmplakat im Großformat

Filmplakat
Filmplakat Titel Deutschland: Mit Schirm, Charme und Melone
Titel USA: The Avengers
Genre: Agentenfilm
Farbe, USA, 1998

Kino Deutschland: 1998-08-27
Kino USA:
Laufzeit Kino: 85 Minuten
Kinoverleih D: Warner Bros.

DVD-Cover
DVD-Cover Video Deutschland: 1999-03-12
Kaufkassette: 1999-09-09
Laufzeit Video: 80 Minuten
Anbieter: Warner Bros.

DVD Deutschland: 1999-04-07
Laufzeit DVD: 90 Minuten
Anbieter: Warner Bros.



Szenenfoto Endlich sind sie zurück! Die coolsten Agenten, die es je gab - John Steed und Emma Peel - geben sich die Ehre.

John Steed ist Mitglied der ultrageheimen Regierungs-Organisation "The Ministry", Inbegriff traditioneller englischer Eleganz, zuvorkommend, höflich - tödlich.

Emma Peel ist Jiu-Jitsu-Expertin mit Mega-IQ, so gefährlich wie brillant, so sexy wie raffiniert, sie macht auch im brutalsten Nahkampf eine gute Figur.

Szenenfoto Als das Wetter verrückt spielt und - selbst für britische Verhältnisse - unerträglich wird, kann nur einer dahinter stecken: der teuflisch clevere Bösewicht Sir August de Wynter, der mit künstlich erzeugten Hitzewellen und tödlichen Eisstürmen die Regierung erpressen will.

Die britische Regierung schein hilflos. Aber wenn jemand Sir Augusts schaurigen Plan vereiteln kann, dann sind das nur John Steed und Emma Peel ...


SzenenfotoDarsteller: Ralph Fiennes (John Steed), Uma Thurman (Emma Peel), Sean Connery (Sir August de Winter), Fiona Shaw (Father), Jim Broadbent (Mother), Eddie Izzard (Bailey), Eileen Atkins (Alice), John Wood (Trubshaw)

Regie: Jeremiah S. Chechik

Stab: • Produzenten: Jerry Weintraub • Drehbuch: Don MacPherson • Vorlage: Figuren der TV-Serie "Mit Schirm, Charme und Melone" • Vorlage: Figuren der TV-Serie "Mit Schirm, Charme und Melone" • Buch zum Film: "Mit Schirm, Charme und Melone" von Julie Kaewert, nach dem Drehbuch • Filmmusik: Joel McNeely • Kamera: Roger Pratt • Spezialeffekte: Nick Davis (Überwachung) • Ausstattung: Stuart Craig, Stephanie McMillan • Schnitt: Mick Audsley • Kostüme: Anthony Powell • Make Up: • Ton: • Toneffektschnitt: - • Stunts: - •


SzenenfotoFilmkritiken

Filmkritik von Gerhard Heeke

Dirk Jasper FilmLexikon: "Mit Schirm, Charme und Melone", Jeremiah Chechiks Verfilmung der Kultserie, bietet harte Action und trockenen Humor, rasantes Tempo und britischen Charme. Mit John Steeds und Emma Peels Rückkehr beginnt ein neues Zeitalter der Coolness.

film-dienst 18/1998: Ein trotz der akzeptablen Besetzung der Hauptrollen fehlinszenierter Film, dem es für eine Satire an Leichtigkeit und für einen Actionfilm an Einfällen mangelt.

SzenenfotoTV Today 18/1998: Ausstattung und Effekte sind top - soviel weiß man aus dem Trailer. Doch wenn's zwischen Fiennes und Thurman nicht knistert, wird's nur ein weiteres hohles Action-Gewitter.

Cinema 8/1998: Mit Ralph Fiennes und Uma Thurman als John Steed und Emma Peel verfilmte Diabolisch-Regisseur Jeremiah Chechik eine der coolsten TV-Serien aller Zeiten.

SzenenfotoSpiegel Kultur Extra 8/1998: Ob das als Hollywood-Remake funktionieren kann? Die Voraussetzungen sind jedenfalls gut, denn die Hauptrollen spielen Uma Thurman und Ralph Finnes.

TV Movie 18/1998: Knallbunt, cool und voll absurder Komik.

Dirk Jasper FilmLexikon
© 1998 Warner Bros. © 1994 - 2010 Dirk Jasper