Doug - Der 1. Film

• Inhalt • Darsteller, Regie, Stab • Filmkritiken • Bemerkungen •

Filmplakat
Filmplakat Titel Deutschland: Doug - Der 1. Film
Titel USA: Doug's 1st Movie
Genre: Zeichentrick
Farbe, USA, 1999, FSK o. A.

Kino Deutschland: 1999-08-05
Kino USA: 1999-03-26
Laufzeit Kino: 77 Minuten
Kinoverleih D: Buena Vista



Szenenfoto Doug Funnie, ein phantasievoller, redegewandter Junge von 12 1/2 Jahren sitzt in der Klemme: Einerseits will er das kleine Monster des Lucky Duck Sees vor Verfolgern retten, andererseits brennt er darauf, seine geheime große Schulliebe Patti Mayonnaise zum Schulball auszuführen.

Als Doug und sein bester Freund Skeeter das Seeungeheuer zum ersten Mal sehen, erkennen sie in ihm einen liebenswerten Gefährten, der dringend Hilfe braucht. Als das kleine Monster dann auch noch bei Skeeter zu Hause auftaucht, ist das Chaos perfekt: Die beiden Jungs müssen ihren neuen Freund vor den Attacken des Industriezaren Bill Blugg und seiner Anhängerschaft schützen.

Zudem versucht der schleimige Yuppie Guy Graham hartnäckig, Doug seine Flamme Patt auszuspannen ...


SzenenfotoDarsteller: Zeichentrickfiguren

Regie: Maurice Joyce

Stab: • Produzenten: Jim Jinkins, Melanie Grisanti, Bill Gross für Walt Disney Pictures • Drehbuch: Kenny Scarborough • Vorlage: Figuren von Jim Jinkins • Filmmusik: Mark Watters • Kamera: - • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: Alysha Nadine Cohen, Christopher K. Gee • Kostüme: - • Make Up: - • Ton: - • Toneffektschnitt: Ron Eng, Louis L. Edemann • Stunts: . •


SzenenfotoFilmkritiken

film-dienst 1999-16: Ein sympathischer, rasant und zeitgemäß gestalteter Zeichentrickfilm: ganz zugeschnitten auf die (Unterhaltungs-) Bedürfnisse seiner Zielgruppe. Die gewiß nicht originelle Handlung enthält sich weitgehend einer aufdringlichen Moral und steht ein wenig in der Tradition der altklugen "Peanuts"-Figuren.

Cinema 1999-08: Für US-Kids, die den Helden aus dem Fernsehen kennen, mag dessen erstes Kinoabenteuer ganz unterhaltsam sein. Europäer über sechs dürften sich hingegen langweilen.

SzenenfotoBild am Sonntag 1999-08-01: Politisch korrektes, aber etwas lahmes Zeichentrick-Abenteuer.


SzenenfotoBemerkungen


Dirk Jasper FilmLexikon
© 1999 Buena Vista © 1994 - 2010 Dirk Jasper