Under Control
• Inhalt • Cast & Crew • Filmkritiken • Oscar ® • Bemerkungen • Ausführlicher InhaltProduktionsnotizenFilmplakat im Großformat
Filmplakat
Filmplakat Titel Deutschland: Under Control
Titel USA: Gorgeous
Genre: Action
Farbe, China, 1999

Kino Deutschland: 2001-02-22
Laufzeit Kino: 95 Minuten
Kinoverleih D: 20th Century Fox

DVD-Cover
DVD-Cover DVD Deutschland: 2001-11-12
Laufzeit DVD: 93 Minuten
Anbieter: Splendid Entertainment

Video Deutschland: ja
Kaufkassette: 2002-02-25
Laufzeit Video: 95 Minuten
Anbieter: Splendid

Inhalt
Szenenfoto In einem Küstendorf in Taiwan findet die hübsche Bu eine Flaschenpost mit einem Liebesbrief. Angetan von der romantischen Botschaft eines Alberts aus Hongkong beschließt sie, dass er der Mann ihres Lebens sein mußs und macht sich auf die Suche nach ihm.

Als sich Albert als schwul entpuppt, stürzt sich Bu gleich ins nächste Liebesabenteuer mit C. N.. Ihre romantischen Stunden werden allerdings ständig von Schlägertruppen des missgünstigen Lo und seines Profikämpfers Alan gestört, gegen die C. N. sich mit all seinem Martial Arts-Können zur Wehr setzen mußs.

Wegen eines Missverständnisses verlässt Bu C. N. und kehrt nach Taiwan zurück. Doch C. N. gibt den Kampf nicht auf.

Cast & Crew
SzenenfotoDarsteller: Jackie Chan (C.N. Chan), Shu Qi (Bu), Tony Leung (Albert), Emil Chau (Nywah Lo), Richie Ren (Loongyi), Chen Sung Yung (Bu?s Father), Elaine Jin (Bu?s Mother), Lau Yee Tat (Fook), Cheung Tat Ming (Robert), Jacqueline Lee (Michelle), Chung Kit Lam (Betty), James Bradley Allan (Alan)

Regie: Vincent Kok

Stab: • Produzenten: Jackie Chan • Drehbuch: Vincent Kok, Jackie Chan, Andy Law • Vorlage: Ivy Ho • Filmmusik: Dennie Wong • Kamera: Cheung Man Po • Spezialeffekte: Menfond Eelecctroic Art • Ausstattung: Yee Chung Man • Schnitt: Kong Chi-Leung • Kostüme: Shirley Chan, Dora Ng • Make Up: - • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - •

Filmkritiken
SzenenfotoCinema 2001-02: Eine Flaschenpost lockt Ah Bu (Qi Shu) nach Hong Kong. Dort entpuppt sich Jackie Chan als Retter in der Not. Auch wenn es wieder Hiebe setzt, zeigt sich Chan hier von einer ungewohnt romantischen Seite.

film-dienst 2001-06: Unterdurchschnittliche Fließbandproduktion voller harmloser Albernheiten. Jackie Chan, Zugpferd und Martial-Arts-Ikone, erreicht nicht annährend den Standard seiner ansonsten virtuosen Kampfchoreografien.

Cinema 2001-03: In der schlagkräftigen Komödie hat Jackie Chan alles unter Kontrolle - bis auf seine Gefühle: Er verliert sein Herz an ein Fischermädchen.

Oscar®
Szenenfoto

Bemerkungen
Szenenfoto
Dirk Jasper FilmLexikon
© Fotos: 20th Century Fox © 1994 - 2010 Dirk Jasper