Viktor Vogel - Commercial Man
• Inhalt • Cast & Crew • Filmkritiken • Oscar ® • Bemerkungen • Filmplakat im GroßformatAusführlicher InhaltProduktionsnotizen
Filmplakat
Filmplakat Titel Deutschland: Viktor Vogel - Commercial Man
Genre: Komödie
Farbe, Deutschland, 2000

Kino Deutschland: 2001-04-12
Kino Schweiz (D):
Kino Österreich:
Laufzeit Kino: 107 Minuten
Kinoverleih D: Columbia Tristar

DVD-Cover
DVD-Cover DVD Deutschland: 2001-10-09
Laufzeit DVD: 105 Minuten
Anbieter: Columbia Tristar

Video Deutschland: 2001-10-09
Kaufkassette: 2002-02-13
Laufzeit Video: 105 Minuten
Anbieter: Columbia Tristar

Inhalt
Szenenfoto Viktor träumt von Ruhm, Erfolg und Geld in einer großen Frankfurter Werbeagentur. Uneingeladen macht er sich auf zu einem Vorstellungsgespräch bei Brainstorm und gerät ausgerechnet mitten in eine wichtige Präsentation für die neue Opel-Kampagne.

Der Eindruck, den Viktor dort hinterlässt, ist zwar bleibend, für einen Karrierestart jedoch denkbar ungeeignet. Agentur-Boss Werner Stahl und Creative Director Eddie Kaminsky setzen den ungebetenen Gast postwendend vor die Tür, haben aber nicht mit der zielstrebigen Opel-Marketingdirektorin Johanna von Schulenberg gerechnet, die Gefallen an Viktors unkonventioneller Art gefunden hat.

Da der Kunde König ist, wird Viktor zurückgeholt und soll Brainstorm mit seinen "frischen Ideen" dabei helfen, den Opel-Etat zu gewinnen. Überglücklich hat Viktor nicht nur seinen Traumjob bekommen, sondern obendrein in Rosa auch seine Traumfrau gefunden.

Doch schon bald steht er vor seinem ersten Dilemma und mußs sich zwischen Freundschaft und Karriere, Liebe und Verrat entscheiden ...

Cast & Crew
SzenenfotoDarsteller: Alexander Scheer (Viktor Vogel), Götz George (Eddie Kaminsky), Chulpan Khamatova (Rosa), Vadim Glowna (Werner Stahl), Maria Schrader (Johanna von Schulenberg), Julien Lambroschini (Heckel), Hans Löw (Boiler), Nele Mueller-Stöfen (Michelle), Heinz-Werner Kraehkamp (Günter Pflüger), Samuel Weiss (Anatole Lanzerac)

Regie: Lars Kraume

Stab: • Produzenten: Andrea Willson, Joachim von Vietinghoff • Drehbuch: Lars Kraume, Thomas Schlesinger • Vorlage: Alexandra Raumer • Filmmusik: Robert Meyer • Kamera: Andreas Doub • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: Benjamin Hembus • Kostüme: - • Make Up: - • Ton: Stefan Soltau • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - •

Filmkritiken
SzenenfotoDirk Jasper FilmLexikon: Lars Kraume erzählt mit "Viktor Vogel - Commercial Man" eine ebenso rasante wie humorvolle Geschichte über die wahren Werte des Lebens. Neben Götz George und Shooting-Star Alexander Scheer (Sonnenallee) glänzen Chulpan Khamatova (Luna Papa), Vadim Glowna (Die Unberührbare), Maria Schrader (Aimeé und Jaguar) u.v.a.m. in dieser hochamüsanten, hervorragend besetzten "Dramatic Comedy".

Christiane Hautau (TV Movie) 2001-08: Wer auf gut gemachte Unterhaltung steht, kommt hier voll auf seine Kosten. Überraschende Wendungen, viel Tempo, coole Musik, brillante Darsteller - da kommt keine Langeweile auf. Herausragend: Alexander Scheer (24), der spätestens seit Leander Haußmanns "Sonnenallee" völlig zu recht ein ganz heißer und charmanter Geheimtipp ist.

film-dienst 2001-08: Rolf von der Reith (TV Today) 2001-08: Forsche, kreative Satire auf die Sitten und Gebräuche in der Werbebranche mit viel Sinn fürs Authentische und keckem Spot-Spott.

Cinema 2001-04: Was früher schlicht Reklame war, heißt jetzt Commercial und ist voll cool - oder? Fiese Posse mit Alexander Scheer und Götz George als Werbefuzzis.

Kino News 2001-04: Eine schonungslose Abrechnung mit der Werbebranche, mit Shooting Star Alexander Scheer.

TV Spielfilm 2001-08: Flotte Werbekomödie, trotz leichter Schwächen ein Volltreffer!

Oscar®
Szenenfoto

Bemerkungen
Szenenfoto
Dirk Jasper FilmLexikon
© Fotos: Columbia Tristar © 1994 - 2010 Dirk Jasper