Die neuen Abenteuer von Pinocchio
• Inhalt • Cast & Crew • Filmkritiken • Oscar ® • Bemerkungen • Ausführlicher InhaltFilmplakat im Großformat
Filmplakat
Filmplakat Titel Deutschland: Die neuen Abenteuer von Pinocchio
Titel USA: The New Adventures Of Pinocchio
Genre: Kinderfilm
Farbe, Luxemburg, 1999

Kino Deutschland: 2001-04-05
Kino Schweiz (D):
Kino Österreich:
Laufzeit Kino: 94 Minuten
Kinoverleih D: Nighthawks Pictures

DVD-Cover
DVD-Cover DVD Deutschland: 2001-10-05
Laufzeit DVD: 94 Minuten
Anbieter: mcone

Video Deutschland: 2001-10-05
Laufzeit Video: 94 Minuten
Anbieter: mcone

Inhalt
Szenenfoto Magie und Liebe haben ihn zum Leben erweckt. Ein schlichter Herzenswunsch ließ Holz zu Fleisch werden; eine Marionette zu einem lebendigen Jungen - Pinocchio.

Aber die gleichen Zauberkräfte, die ihm einst nützlich waren, werden jetzt gegen ihn benutzt, und Pinocchio muß plötzlich um das Leben seines Vaters, sein eigenes und, vor allem, um seine Menschlichkeit kämpfen.

Cast & Crew
SzenenfotoDarsteller: Martin Landau (Geppetto), Udo Kier (Mme. Flambeau/Lorenzini), Gabriel Thomson (Pinocchio), Gemma Gregory (Blue/Isabella), Warwick Davis (Zwerg/Pepe), Sarah Alexander (Felinet), Simon Schatzberger (Volpe), Ben Ridgeway (Lampwick), Alain Brizzi (Mister Laffy), Chris Bearne (Doktor)

Regie: Michael Anderson

Stab: • Produzenten: Harald Reichebner, Knut Boeser, Raju Patel, Jeffrey M. Sneller • Drehbuch: Tom Sheppard, Sherry Mills • Vorlage: - • Filmmusik: Günther Fischer, Rainer Oleak • Kamera: Ennio Guarnieri • Spezialeffekte: - • Ausstattung: Humphrey Bangham • Schnitt: Marcus Manton • Kostüme: Cynthia Dumont • Make Up: - • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - •

Filmkritiken
Szenenfotofilm-dienst 2001-07: Eine Weiterdichtung von Collodis Kinderbuch-Klassiker, die zwar fantasievoll ausgestattet ist, inszenatorisch aber zu eher einfachen Mitteln greift, um sein kindliches Zielpublikum zu erreichen. Auch die moralischen Impulse der ursprünglichen Vorlage werden aus den Augen verloren.

Gernot Gricksch (TV Today) 2001-08: Fantasievolle Familienunterhaltung mit Gabriel Thomson als Mensch gewordener Pinocchio und - wie schon in Teil 1 - Martin Landau als Gepetto.

Oscar®
Szenenfoto

Bemerkungen
Szenenfoto
Dirk Jasper FilmLexikon
© Fotos: Etienne Braun © 1994 - 2010 Dirk Jasper