Zickenterror - Der Teufel ist eine Frau
• Inhalt • Cast & Crew • Filmkritiken • Oscar ® • Bemerkungen • Ausführlicher InhaltProduktionsnotizenFilmplakat im GroßformatUS-Filmplakat im Großformat
Filmplakat
Filmplakat Titel Deutschland: Zickenterror - Der Teufel ist eine Frau
Titel USA: Evil Woman
Genre: Komödie
Farbe, USA, 2000

Kino Deutschland: 2001-11-01
Kino USA: 2001-02-09
Laufzeit Kino: 96 Minuten, FSK 12
Kinoverleih D: Columbia Tristar

DVD-Cover
DVD-Cover DVD Deutschland: 2002-05-07
Kauf-DVD: 2002-06-11
Laufzeit DVD: 92 Minuten
Anbieter: Columbia Tristar
DVD bei Amazon bestellen

Video Deutschland: 2002-05-07
Kaufkassette: 2002-06-11
Laufzeit Video: 92 Minuten
Anbieter: Columbia Tristar
Video bei Amazon bestellen



Szenenfoto Seit ihrer Kindheit sind sie Blutsbrüder, unzertrennlich, vereint in ihrer Liebe zu Neil Diamond, Bier, Junkfood und Footballspielen. Doch als Darren Silverman Hals über Kopf der ebenso zickigen wie kaltschnäuzigen Sexbombe Judith verfällt und sie heiraten will, schrillen bei seinen Kumpels Wayne und J.D.sämtliche Alarmglocken.

Mit allen Tricks versuchen sie, Darren auf den "Pfad der Vernunft" zurückzubringen vergeblich. Da greifen Wayne und J.D. zum letzten Mittel und entführen Judith. Die allerdings erweist sich als teuflisch unbequeme und einfallsreiche Geisel.


SzenenfotoDarsteller: Jason Biggs (Darren Silverman), Steve Zahn (Wayne Le Fessier), Jack Black (J.D. McNugent), Amanda Peet (Judith Snodgrass-Fessbeggler), Amanda Detmer (Sandy Perkus), R. Lee Ermey (Trainer), Neil Diamond, Norman Armour (Pfarrer), Tony Parsons (Nachrichtensprecher)

Regie: Dennis Dugan

Stab: • Produzenten: Neal H. Moritz • Drehbuch: Greg DePaul, Hank Nelken • Vorlage: - • Filmmusik: Mike Simpson • Kamera: Arthur Albert • Spezialeffekte: - • Ausstattung: Michael Bolton • Schnitt: Debra Neil-Fisher, A.C.E. • Kostüme: Melissa Toth • Make Up: - • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - •


SzenenfotoFilmkritiken

Dirk Jasper FilmLexikon: Eine haarsträubende Komödie um beste Freunde und den schlimmsten anzunehmenden Unglücksfall: die Liebe!

Bärbel Pfannerer (TV-Movie) 2001-23: "American Pie"-Star Jason Biggs (23) ist voll in seinem Element - in diesem schrillen Geschlechterkampf, der uns mit Gags nonstop eindeckt. Schade nur, dass die Lacher oft unteriridisches Niveau haben. Attraktiver Lichtblick: Amanda Peet, der man lohnendere Rollen wünscht.

Cinema 2001-11: In den USA hatte "Zickenterror" Mühe, seine Kosten wieder einzuspielen. Klarer Fall von Zielgruppen-Verwirrung: Wenn Judith in bester Hannibal-Lector-Tradition zur Suggestiv-Analys ansetzt oder die drei Buddys als Cover-Band "Die Rohdiamanten" Neil Diamond huldigen, ist das selten dämlich. Aber nur für Erwachsene: Welcher 13-jährige kann schon "Sweet Carolina" mitsingen?


SzenenfotoOscar ®



SzenenfotoBemerkungen


Dirk Jasper FilmLexikon
© Fotos: Columbia Tristar © 1994 - 2010 Dirk Jasper