Bulletproof Monk - Der kugelsichere Mönch

• Inhalt • Darsteller & Stab • Filmkritiken • Ausführlicher InhaltProduktionsnotizen • Filmplakate im Großformat: DeutschlandUSA

Titel Deutschland: Bulletproof Monk - Der kugelsichere Mönch
Titel USA: Bulletproof Monk
Genre: Actionkomödie
Farbe, USA, 2002

Kino USA: 16. April 2003
Kino Deutschland: 26. Juni 2003
Laufzeit Kino: 103 Minuten, FSK 16



Inhalt Seit 60 Jahren beschützt ein namenloser Mönch aus Tibet eine alte, geheimnisvolle Schriftrolle, die den Schlüssel zu unbegrenzter Macht enthält. Nun ist die Zeit gekommen, das mysteriöse Schriftstück einem neuen Wächter zu übergeben.

Einer alten Prophezeiung folgend, führt ihn die Suche nach dem geeigneten Nachfolger nach Amerika. Auch wenn der Mönch dem Orakel äüßerst misstrauisch gegenübersteht, hat es den Anschein, dass es sich bei dem kleinen Straßendieb Kar um den Auserwählten handelt.

Die Sache hat allerdings einen Haken: Kar interessiert sich nur für Eines - sich selbst! Als der Mönch versucht, den unwilligen Kar in die Geheimnisse eines Wächters einzuweihen, tauchen seine alten Widersacher auf und bringen das ungleiche Paar in tödliche Gefahr.

Mit Hilfe von Kar gelingt dem Mönch die Flucht. Und nun mußs auch er erkennen, welches Potenzial in dem Straßenjungen steckt. Von nun an kämpfen sie gemeinsam, um die wertvolle Rolle vor dem Zugriff der unerbittlichen Verfolger zu schützen.

Zusammen mit der jungen Russin Jade stehen sie schon bald der größten Bedrohung gegenüber - dem letzten großen Kampf um die grenzenlose Macht.


Darsteller & Stab Darsteller: Chow Yun-Fat (Der Mönch), Seann William Scott (Kar), Jaime King (Jade), Karel Ruden (Struker), Victoria Smurfit (Nina), Marcus Jean Pirae (Mr. Funktastic), Mako (Mr. Kojima), Roger Yuan (Meister Mönch), Chris Collins (Sax)

Stab:Regie: Paul Hunter • Produzenten: Charles Roven, Douglas Seagal, John Woo, Terence Chang • Drehbuch: Erhan Reiff, Cyrus Voris • Vorlage: - • Filmmusik: Eric Serra • Kamera: Stefan Czapsky • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: Robert K. Lambert, ACE • Kostüme: Delphine White • Make Up: - • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - •


Filmkritiken Dirk Jasper FilmLexikon: Bulletproof Monk - Der kugelsichere Mönch ist augenzwinkerndes Martial Arts-Spektakel und urbaner Thriller zugleich, der überdies mit Chow Yun-Fat ("Crouching Tiger, Hidden Dragon") und Seann William Scott ("American Pie") ein originelles Gespann bietet.

film-dienst 13/2003: Schnörkellos inszenierter Martial-Arts-Film, dessen bizarrer Plot lediglich Anlässe für akrobatische Kampfszenen bietet.

cinema 07/2003: Kurzweiliges Kung-Fu-Spektakel mit coolem Hauptdarsteller - leider ohne jeden Witz.

Filmplakat
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto

Dirk Jasper FilmLexikon

© Fotos: Concorde © 1994 - 2010 Dirk Jasper