Tomb Raider - Die Wiege des Lebens

• Inhalt • Darsteller & Stab • Filmkritiken • Ausführlicher InhaltProduktionsnotizen • Filmplakate im Großformat: DeutschlandUSA • Trailer 1 • Trailer 2 •

Titel Deutschland: Tomb Raider 2 - Die Wiege des Lebens
Titel USA: Tomb Raider 2 - The Cradle Of Life
Genre: Action
Farbe, USA, 2003

Kino USA: 25. Juli 2003
Kino Deutschland: 14. August 2003
Laufzeit Kino: 112 Minuten, FSK 12



Inhalt Im zweiten Teil sieht sich Lara Croft ihren größten Herausforderungen und Gefahren gegenüber und gerät an ihre psychischen sowie physischen Grenzen.

Lara führt einen verzweifelten Kampf gegen Chen Lo, den ebenso brillanten wie grausamen Kopf eines chinesischen Verbrechersyndikats, um einen heiligen, altertümlichen Speer vor ihm in Sicherheit zu bringen.

Als wäre dies nicht genug, mußs die schlagkräftige Titelheldin noch einem weiteren Schurken namens Reece das Handwerk legen. Ihr Weg führt sie dabei durch China, Afrika und Griechenland.


Darsteller & Stab Darsteller: Angelina Jolie (Lara Croft), Gerard Butler (Terry Sheridan), Noah Taylor (Bryce), Ciaràn Hinds (Dr. Jonathan Reiss), Djimon Hounsou (Kosa), Til Schweiger (Sean), Christopher Barrie (Hillary), Simon Yam (Chen Lo), Terence Yin (Xien)

Stab:Regie: Jan de Bont • Produzenten: Lawrence Gordon, Lloyd Levin • Drehbuch: Dean Georgaris • Vorlage: - • Filmmusik: Alan Silvestri • Kamera: David Tattersall, BSC • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: Michael Kahn, A.C.E. • Kostüme: Lindy Hemming • Make Up: - • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - •


Filmkritiken Dirk Jasper FilmLexikon: Nach dem sensationellen Erfolg des ersten Teils, zeigt Angelina Jolie als willensstarke Archäologin Lara Croft auch in Tomb Raider 2 - Die Wiege des Lebens wieder jede Menge Mut, Power, Schlagkraft und Geschicklichkeit im Umgang mit dem Bösen.

Roland Huschke, TV Today 17/2003: Gäbe es Lara wirklich, würde sie ihren Film-Vätern garantiert in den Hintern treten. Angelina Jolie rettet "Tomb Raider 2" vor dem Mittelmaß.

film-dienst 17/2003: Sinnfreie Unterhaltung um eine Protagonistin, die nicht mehr als reine Comic-Ikone auftritt, sondern durchaus auch menschliche Züge aufweist.

Alexandra Pilz, Rhein-Zeitung (15. August 2003): Unterm Strich: Action okay, die Story ist jedoch auf Filmlänge betrachtet allzu dünn geraten.

Cinema 09/2003: Die Braut haut ins Auge! Angelina Jolie spielt Lara Croft weitaus mitreißender als in Teil 1.

Kino News 08/2003: Oscar-Preisträgerin Angelina Jolie IST Lara Croft!

Schriftzug zu 'Tomb Raider 2'
Filmplakat
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto

Dirk Jasper FilmLexikon

© Fotos: Concorde Film © 1994 - 2010 Dirk Jasper