Die Maske 2: Die nächste Generation

• Inhalt • Darsteller & Stab • Filmkritiken • Produktionsnotizen • Filmplakate im Großformat: DeutschlandUSA • Original Trailer •

Titel Deutschland: Die Maske 2: Die nächste Generation
Titel USA: Son of the Mask / The Mask 2
Genre: Komödie
Farbe, USA, 2005

Kino USA: 18. Februar 2005
Kino Deutschland: 10. März 2005
Kino Östereich: 11. März 2005
Laufzeit Kino: 95 Minuten, FSK 6



Inhalt Gerade versucht sich der ehrgeizige Cartoon-Zeichner Tim Avery damit abzufinden, dass er Vater wird, da wird sein Sohn Alvey geboren und stellt mit den spektakulären Kräften der Maske das Familienleben auf den Kopf ...

... was vor allem dem eifersüchtigen Hund der Familie gar nicht passt: Im unerbittlichen Duell Kid gegen Köter geht es nur darum, wer die Maske unter seine Kontrolle bekommt.

Was noch niemand weiß: Der boshafte nordische Gott Loki sucht seine Maske und schreckt vor nichts zurück, um sie wieder an sich zu reißen.


Darsteller & Stab Darsteller: Jamie Kennedy (Tim Avery), Alan Cumming (Loki), Bob Hoskins (Odin), Traylor Howard (Tonya Avery), Steven Wright (Daniel Moss), Kal Penn (Jorge), Liam & Ryan Falconer (Alvey), Ben Stein (Dr. Neuman)

Stab:Regie: Lawrence Guterman • Produktion: Erica Huggins, Scott Kroopf • Drehbuch: Lance Khazei • Vorlage: - • Filmmusik: Randy Edelman • Kamera: Greg Gardiner • Spezialeffekte: - • Ausstattung: Leslie Dilley • Schnitt: Malcolm Campbell, Debra Neil Fisher • Kostüme: Mary E. Vogt • Make Up: - • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - •


Filmkritiken film-dienst 06/2005: Als Hommage an Trickfilmkunst gedacht, scheitert der Film an seiner groben Machart sowie dem vollständigen Mangel an Charme. Einzig Ausschnitte aus alten Zeichentrickfilmen vermögen zu überzeugen.
Filmplakat
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto

Dirk Jasper FilmLexikon

© Fotos: Warner Bros. © 1994 - 2010 Dirk Jasper