The White Diamond

• Inhalt • Darsteller & Stab • Filmkritiken • Ausführlicher InhaltProduktionsnotizen • Filmplakate im Großformat: Deutschland

Titel Deutschland: The White Diamond
Genre: Dokumentation
Farbe, Deutschland, Japan, GB, 2004

Kino Deutschland: 10. März 2005
Laufzeit Kino: - Minuten, FSK -



Inhalt Ein Film über ein waghalsiges Abenteuer im Herzen Guyanas: eine Entdeckungsreise im Kronenbereich des Urwalds in einem außergewöhnlichen Flugobjekt ? The White Diamond, ein heliumbetriebener Mini-Zeppelin.

Werner Herzog begibt sich mit dem Ingenieur Dr. Graham Dorrington auf einen faszinierenden aber auch riskanten Trip. Vor zwölf Jahren verunglückte der berühmte Tierfi lmer Dieter Plage mit dem Vorläufermodel auf tragische Weise.

Die Reise nach Guyana wird für Dorrington eine Konfrontation mit der Vergangenheit, denn seit Plages Sturz aus dem Luftschiff kämpft er mit Schuldgefühlen.

Zugleich ist die Expedition ein enormer logistischer Kraftakt, doch der Lohn sind Perspektiven von mythischer Schönheit.


Darsteller & Stab Darsteller:

Stab:Regie: Werner Herzog • Produktion: Annette Scheurich, Lucki Stipetic, Werner Herzog • Drehbuch: Annette Scheurich, Rudolph Herzog • Vorlage: - • Filmmusik: Ernst Reijseger, Eric Spitzer • Kamera: Henning Brümmer, Klaus Scheurich • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: Joe Bini • Kostüme: - • Make Up: - • Ton: Eric Spitzer • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - •


Filmkritiken
Filmplakat
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto

Dirk Jasper FilmLexikon

© Fotos: Salzgeber © 1994 - 2010 Dirk Jasper