xXx 2 - The Next Level

• Inhalt • Darsteller & Stab • Filmkritiken • Produktionsnotizen • Filmplakate im Großformat: DeutschlandUSA • Trailer (6,4 MB) •

Titel Deutschland: xXx 2 - The Next Level
Titel USA: xXx 2 - State of the Union
Genre: Action
Farbe, USA, 2005

Kino Deutschland: 28. April 2005
Kino Schweiz: 28. April 2005
Kino Österreich: 29. April 2005
Kino USA: 29. April 2005
Laufzeit Kino: 101 Minuten, FSK 12



Inhalt Das politische Klima wandelt sich in den USA. Präsident Sanford ist zwar populär beim us-amerikanischen Volk, aber verhasst bei seinen politischen Gegnern.

Mit einem unfassbaren Plan will eine radikale Splittergruppe unter der Führung von Verteidigungsminister George Deckert die Macht an sich reißen: Sanford ist Zielperson eines brutalen Anschlags, der die US-Administration und die ganze Nation erschüttern soll.

Nur zwei Männer könnten die Putschisten stoppen und einen Staatsstreich verhindern. Der eine: Augustus Gibbons, hart gesottener Special Agent der National Security Agency.

Nur knapp überlebte Gibbons einen heimtückischen Anschlag der Splittergruppe auf das Hauptquartier der NSA und ist untergetaucht. Der zweite: Darius Stone, hoch dekorierter Ex-Elitesoldat. Der sitzt aber dummerweise - noch - im Hochsicherheitstrakt eines Militärgefängnisses.

Schon einmal hatte Gibbons einen ungewöhnlichen Undercover-Agenten in eine Terror-Organisation eingeschleust. Auch für diesen Einsatz braucht er einen erfahrenen Spion, der den Mut, die Frechheit und die Fähigkeiten besitzt, eine extrem gefährliche Gruppe zu infiltrieren.

Ein weiteres Mal steht ein Mann zwischen Freiheit und totaler Anarchie. Mit grimmiger Entschlossenheit geht der zweite xXx-Agent Darius Stone an die Arbeit - mit Hilfe schwerer Waffen und High-Speed-Autos.

Er ist die einzige Hoffnung, den ersten Putsch in der amerikanischen Geschichte zu vereiteln. Und bei seiner Mission bebt Washington, D.C. buchstäblich in seinen Grundfesten?


Darsteller & Stab Darsteller (Rolle / Synchronsprecher): Ice Cube (Darius Stone / Tobias Meister), Samuel L. Jackson (Augustus Gibbons / Engelbert von Nordhausen), Willem Dafoe (Verteidigungsminister George Deckert / Reiner Schoene), Scott Speedman (Agent Kyle Steele / Sven Hasper), Peter Strauss (Präsident Sanford / Bodo Wolf), Sunny Mabrey (Charlie Mayweather / Ranja Bonalana), Nona Gaye (Lola / Bianca Krahl), Xzibit (Zeke / Florian Halm)

Stab:Regie: Lee Tamahori • Produktion: Neal H. Moritz, Arne L. Schmidt • Drehbuch: Simon Kinberg • Vorlage: - • Filmmusik: Marco Beltrami • Kamera: David Tattersall • Spezialeffekte: John Frazier • Ausstattung: Gavin Bocquet • Schnitt: Mark Goldblatt, Steven Rosenblum, Todd Miller • Kostüme: Sanja Milkovic Hays • Make Up: - • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: R. A. Rondell •


Filmkritiken Dirk Jasper FilmLexikon: Nach ihrem Hit "xXx" (xXx - Triple X, 2002) produzierten Neal H. Moritz und Arne L. Schmidt mit xXx2 - The Next Level den zweiten Teil des populären und weltweit erfolgreichen Franchise. Eine hoch spannende Story, sensationelle Actionsequenzen und nicht zuletzt ein neuer, charismatischer Hauptdarsteller - xXx2 - The Next Level setzt neue Maßstäbe im Actionkino. Schnallen Sie sich an und genießen Sie eine wilde, aufregende Achterbahnfahrt auf einem völlig neuen Level: xXx2 - The Next Level!
Filmplakat
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto

Dirk Jasper FilmLexikon

© Fotos: Sony Pictures © 11994 - 2005 Dirk Jasper