Nach einer wahren Geschichte

• Inhalt • Darsteller & Stab • Filmkritiken • Ausführlicher Inhalt • Filmplakat im Großformat: Deutschland

Titel Deutschland: Nach einer wahren Geschichte (OmdU)
Titel Niederlande: Based on a true Story
Genre: Gauner-Dokumentation
Farbe, Niederlande, 2004

Kino Niederlande: -
Kino Deutschland: 16. Februar 2006
Laufzeit Kino: - Minuten, FSK -



Inhalt 1972 überfiel John Wojtowicz eine Bankfiliale in Brooklyn, um mit der Beute die Geschlechtsumwandlung seines Geliebten zu finanzieren; er nahm Geiseln und wurde schließlich am Flugplatz überwältigt. Sidney Lumets Film "Hundstage" mit Al Pacino basiert auf diesen Vorgängen.

Stokman holt die Beteiligten von damals - Geiseln, Polizisten - vor die Kamera, nur Wojtowicz stellt sich quer. Wir hören lediglich seine Stimme aus Telefonaten mit dem Regisseur, in denen der Bankräuber seine Kooperation von absurden Forderungen abhängig macht.


Darsteller & Stab Darsteller: Sidney Lumet, Frank Pierson, John Wojtowicz

Stab:Regie: Walter Stokman • Produktion: Kees Kasander • Drehbuch: Walter Stokman • Vorlage: - • Filmmusik: Ronald Kool • Kamera: Jackó van?t Hof • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: Menno Boerema • Kostüme: - • Make Up: - • Ton: Rik Meier • Ton(effekt)schnitt: Ranko Pankovic • Stunts: - •


Filmkritiken
Filmplakat
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto

Dirk Jasper FilmLexikon

© Fotos: Salzgeber © 1994 - 2010 Dirk Jasper