La Bohème

• Inhalt • Darsteller & Stab • Filmkritiken • Ausführlicher Inhalt • Filmplakat im Großformat: Deutschland • Homepage •

Titel Deutschland: La Bohème
Titel USA: La Bohème
Genre: Oper, Musik, Drama
Farbe, Deutschland, 1965

Kino USA: 20. Oktober 1965
Kino Deutschland: 4. Mai 2006
Kino Schweiz (D): -
Kino Österreich: -
Laufzeit Kino: 105 Minuten, FSK -



Inhalt Paris um 1830 - viel haben Rodolfo und seine Pariser Freunde nicht am Weihnachtsabend. Doch frönen sie gern, sei es aus Trotz oder aus Boheme-Lebensweise, üppig dem ausschweifenden Künstlerleben. Der Hauswirt wird, statt der Miete mit Wein versöhnt und Musiker Schaunard lädt lieber zum Fest ins nahe Café Momus, als sein gerade verdientes Geld für magere Zeiten zurückzulegen. Es ist die kranke Mimi, die Rodolfos Herz im Sturm erobert, als sie am selben Abend schüchtern um Kerzenfeuer bittet und damit die Liebe des Poeten entfacht. Im Café Momus hingegen wird kräftig gefeiert, statt still geliebt.

Die bezaubernde Musette verdreht den Männern den Kopf, ihr Walzerlied schürt das Verlangen der Anwesenden. So erliegt auch Marcello ihrem Charme. Es ist ein Wintermorgen, als Mimi hustend vor den Toren der Stadt herumirrt. Sie sucht Marcello, denn sie benötigt seinen Rat. Die Frage ob Rodolfo sie noch liebe, schwirrt in Ihrem Kopf, seit er sie am letzten Abend verlassen hat. Rodolfo allerdings, liebt sie mehr denn je, ihn schrecken Mimis fortschreitende Krankheit und ihr nahender Tod. Durch Zufall belauscht er die beiden und stürzt hinzu, um Mimi in die Arme zu schließen ...


Darsteller & Stab Darsteller: Mirella Freni (Mimi), Adriana Martino (Musetta), Gianni Raimondi (Rodolfo), Rolando Panerai (Marcello), Gianni Maffeo (Schaunard), Ivo Vinco (Colline), Carlo Badioli (Benoît), Virgilio Carbonari (Alcindoro), Franco Ricciardi (Parpignol), Giuseppe Morresi (Sergeant), Carlo Forti (Customs Official), Angelo Mercuriali (Verkäufer)

Stab:Regie: Wilhelm Semmelroth • Produktion: Franco Zeffirelli, Giacomo Puccini • Drehbuch: Giuseppe Giacosa, Luigi Illica • Vorlage: - • Filmmusik: Herbert von Karajan • Kamera: - • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: - • Kostüme: - • Make Up: - • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - •


Filmkritiken
Filmplakat
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto

Dirk Jasper FilmLexikon

© Fotos: Salzgeber © 1994 - 2010 Dirk Jasper