Babooska

• Inhalt • Darsteller & Stab • Filmkritiken • Zum Weiterlesen •

Titel Deutschland: Babooska
Titel USA: -
Genre: Dokumentarfilm
Farbe, Österreich, Italien, 2005

Kino USA: -
Kino Deutschland: 15. Februar 2007
Kino Schweiz (D): -
Kino Österreich: -
Laufzeit Kino: 100 Minuten, FSK -


Inhalt Die Filmemacher erzählen in Episoden vom alltäglichen Existenzkampf der jungen Artistin Babooska, die mit ihrer Familie einen Wanderzirkus betreibt und durch Italien reist.

Ein Jahr lang haben sie die Künstlerin auf ihrer Odyssee begleitet und einen ungeschminkten Blick hinter die Kulissen eines Mikrokosmos am Rand der Gesellschaft geworfen.


Darsteller & Stab Darsteller: Marina de Vincentis, Azzurra Gerardi, Babooska Gerardi, Ciccio Gerardi, Patrizia Gerardi, Michele Pellegrini, Walter Saabel

Stab:Regie: Tizza Covi, Rainer Frimmel • Produktion: Rainer Frimmel für Vento Film • Drehbuch: Tizza Covi, Rainer Frimmel • Vorlage: - • Filmmusik: - • Kamera: Rainer Frimmel • Spezialeffekte: - • Ausstattung: - • Schnitt: Tizza Covi • Kostüme: - • Maske: - • Ton: Tizza Covi • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: - •


Filmkritiken Dirk Jasper FilmLexikon: Babooska ist ein Dokumentarfilm, der auf jeglichen Kommentar und auf Interviews verzichtet und ein kaltes nebliges Italien abseits der Touristenklischees von Sonne und Meer festhält.
Zum Weiterlesen
Filmplakat
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto
Szenenfoto

Dirk Jasper FilmLexikon

© Fotos: Salzgeber © 1994 - 2010 Dirk Jasper