Akte X - Jenseits der Wahrheit

• Inhalt • Darsteller & Stab • Filmkritiken • Zum Weiterlesen •

Titel Deutschland: Akte X - Jenseits der Wahrheit
Titel USA: The X-Files: I Want to Believe
Genre: Mystery
Farbe, USA, Kanada, 2008

Kino USA: 25. Juli 2008
Kino Deutschland: 24. Juli 2008
Kino Schweiz (D): -
Kino Österreich: 25. Juli 2008
Laufzeit Kino: 105 Minuten, FSK 12

DVD bei Amazon bestellen | Video bei Amazon bestellen


Inhalt In gewohnter Akte X-Tradition wird auch diesmal der Plot nicht verraten, den nur die Studio-Chefs sowie die Schlüsselpersonen der Crew und die Schauspieler kennen.

Der Film steht ganz in der Tradition der besten und beliebtesten Episoden der Serie und lenkt die komplizierte Beziehung zwischen Fox Mulder und Dana Scully in eine neue, unerwartete Richtung. Mulder begibt sich wie immer mit unerschütterlichem Glauben auf die Suche nach der Wahrheit, und Scully, die kluge, leidenschaftliche Ärztin, weicht dabei nicht von seiner Seite.

Noch Monate nach Ende der Dreharbeiten gab sich Chris Carter in Sachen Inhalt verschlossen: ?Mulder und Scully befinden sich wieder mitten in einem typischen Akte-X-Fall.? Punkt.

Ein paar Hinweise finden sich vielleicht im Originaltitel des Films. ?I Want to Believe? ist für Fans der Serie ein bekannter Satz, schmückt er doch ein Poster in Mulders FBI-Büro. ?Es ist ein ganz logischer Titel?, sagt Chris Carter. ?Unsere Geschichte handelt von der Schwierigkeit Glaube und Wissenschaft mit einander zu vereinbaren. Man kann diesen Satz direkt auf Mulders Ringen mit seinem Glauben beziehen.?


Darsteller & Stab Darsteller (Rolle): David Duchovny (Fox Mulder), Gillian Anderson (Dana Scully), Amanda Peet (ASAC Dakota Whitney), Billy Connolly (Vater Joseph Crissman), Alvin ?Xzibit? Joiner (Agent Mosley Drummy)

Stab: • Regie: Chris Carter • Produktion: Chris Carter, Frank Spotnitz • Drehbuch: Chris Carter, Frank Spotnitz • Vorlage / Buch zum Film: Chris Carter • Filmmusik: Mark Snow; Supervisor: - • Kamera: Bill Roe • Spezialeffekte: David Gauthier • Visuelle Effekte: - • Ausstattung: Mark Freeborn • Schnitt: Richard A. Harris • Kostüme: Lisa Tomczeszyn • Maske: Make up: Victoria Down; Frisuren: Sherry Linder-Gygli • Ton: - • Ton(effekt)schnitt: - • Stunts: Tony Morelli (Koordinator) • Casting: Heike Brandstatter, Mindy Marin, Coreen Mayrs


Filmkritiken Dirk Jasper FilmLexikon: Akte X - Jenseits der Wahrheit ist die zweite Kinoproduktion, die auf der unglaublich erfolgreichen und vielfach ausgezeichneten Serie ?The X-Files? (?Akte X?) basiert. Der lang erwartete neue Film vereint die Stars der Serie, David Duchovny und Gillian Anderson, wieder vor der Kamera. Regie führte der Erfinder der Serie Chris Carter, der zusammen mit Frank Spotnitz auch das Drehbuch verfasste.

film-dienst 16/2008: Als ein FBI-Agent verschwindet, kontaktiert die Bundesbehörde die nicht mehr im Dienst befindlichen Mitarbeiter der Sektion für übersinnliche Phänomene. Ein wegen Pädophilie geächteter Priester hat mysteriöse Visionen, die auf die Täter und weitere Opfer hindeuten. Spannender Thriller, der die gleichnamige Fernsehserie im Kinoformat auferstehen lässt. Zwar krankt der Film in der ersten Hälfte an dramaturgischen Längen, überzeugt schließlich aber doch als reizvolle Reminiszenz, die ihre Wirkung vor allem aus dem alltäglichen irdischen Wahnsinn bezieht.


Zum Weiterlesen
  • Teil: Akte X - Jenseits der Wahrheit (Inhalt, Darsteller & Stab, Filmkritiken usw.)
  • Teil: Produktionsnotizen
  • Teil: Produktionsnotizen: Heimkehr
  • Teil: Produktionsnotizen: Über die Akte X

  • Quelle: 20th Century Fox. Autor, Redaktion und Verlag sind nicht für die Inhalte externer Links verantwortlich.
    Filmplakat
    Poster zu 'Akte X - Jenseits der Wahrheit'
    Poster im Großformat
     
    Szenenfoto. Foto: 20th Century Fox
    Szenenfoto im Großformat
     
    Szenenfoto. Foto: 20th Century Fox
    Szenenfoto im Großformat
     
    Szenenfoto. Foto: 20th Century Fox
    Szenenfoto im Großformat
     
    Szenenfoto. Foto: 20th Century Fox
    Szenenfoto im Großformat
     
    Szenenfoto. Foto: 20th Century Fox
    Szenenfoto im Großformat
     
    Szenenfoto. Foto: 20th Century Fox
    Szenenfoto im Großformat
     
    Szenenfoto. Foto: 20th Century Fox
    Szenenfoto im Großformat
     
    Szenenfoto. Foto: 20th Century Fox
    Szenenfoto im Großformat
     
    Szenenfoto. Foto: 20th Century Fox
    Szenenfoto im Großformat
     
    Szenenfoto. Foto: 20th Century Fox
    Szenenfoto im Großformat