Dirk Jasper FilmLexikon

Harry Potter wird als Film gedreht!

Achtung, an alle Muggles! Der Roman Harry Potter und der Stein der Weisen wird verfilmt! Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Emma Watson erwecken Harry Potter, Ron Weasley und Hermine Granger für Warner Bros. Pictures zum Leben!

Regisseur Chris Columbus und Produzent David Heyman haben die Darsteller der Romanfiguren Harry Potter, Ron Weasley und Hermine Granger gefunden! Sie wurden aus Tausenden von Kindern ausgewählt, die diese Traum-Rollen ergattern wollten.

Daniel Radcliffe wird im Film Harry Potter spielen, an seiner Seite sind die Neulinge Rupert Grint für die Rolle des Ron und Emma Watson für die Rolle der Hermine zu finden, sie spielen Harrys beste Freunde auf Hogwarts.

Die drei werden damit die Hauptrollen in dem Warner Bros.-Film Harry Potter und der Stein der Weisen übernehmen.

Diese Entscheidung gab Lorenzo di Bonaventura, Präsident von Warner Bros., am 21. August 2000 in Burbank, Kalifornien, bekannt.

Der Kinofilm wird eine Adaption des ersten Bestsellers der Romanreihe um Harry Potter sein, die von Joanne K. Rowling geschrieben wurde und inzwischen zu den meist verkauften Jugendbüchern der Welt gehören.

"Wir haben alle Muggles- und Zauberer-Wohnungen durchsucht, um die richtigen jungen Menschen für die Rollen von Harry, Ron und Hermine zu finden, und wir haben sie in Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Emma Watson gefunden", sagte Lorenzo di Bonaventura. "Das sind magische Rollen, die nur einmal im Leben vorkommen, und für diese Rollen brauchen wir begabte Kinder, die diese Magie auf die Leinwand bringen können", ergänzt er.

"Wir sah so ungeheuer viele talentierte Kids bei der Suche der Darsteller für diese Rollen", sagte Regisseur Chris Columbus. "Das Casting war sehr intensiv, und es gab Momente, in denen wir glaubten, dass wir niemals einen Jungen finden würden, der den komplexen Geist und die Tiefe von Harry Potter verkörpern könnte.

Aber dann Daniel Radcliffe Dan in den Raum, und wir alle wussten, dass wir Harry gefunden hatten. Wir waren ebenso begeistert, als wir Emma Watson und Rupert Grint trafen, die für die Rollen von Hermine und Ron einfach perfekt sind. Wir völlig glücklich, die Arbeit mit solch begabten, inspirierenden jungen Darstellern zu beginnen." fügte Produzent David Heyman hinzu.

"Während wir abwechselnd amüsiert und verwirrt über die Gerüchte waren, was wir wohl beim Casting tun würden, beenden wir diese Gerüchte jetzt. Wir haben enorm begabte britische Kids gefunden, die dem Film selbst viel bringen werden. Uns liegt dabei besonders am Herzen, die Werktreue des Buches zu erhalten."

Joanne K. Rowling ergänzt: "Wer Daniel Radcliffes Casting gesehen hat, der weiß, dass Chris Columbus keinen besseren Harry Potter hätte finden können. Ich war auch erfreut, dass das Casting von Ron und Hermoine so erfolgreich war. Chris' Wahl dreier wunderbarer britischer Darsteller für die Hauptrollen zeigt, wie gut er den Geist dieser Bücher versteht. Ich wünsche Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint das Allerbeste und viel Glück und hoffe, dass sie so viel Spaß mit ihrem ersten Jahr bei den Hogwarts haben werden wie ich es beim Schreiben hatte."

Der 11-jährige Daniel Radcliffe, der kürzlich in einer Fernseh-Produktion für die BBC den jungen David Copperfield dargestellt hat und in Kürze im John Boorman-Film Der Schneider von Panama neben Pierce Brosnan zu sehen sein wird, lebt in Fulham, England, mit seinen Eltern, dem Literaturagenten Alan Radcliffe, und seiner Mutter, der Casting-Agentin Marcia Gresham.

Die zehn Jahre alte Emma Watson und der elf Jahre alte Rupert Grint haben beide im Schultheater mitgespielt.

Harry Potter ist der zentrale Charakter einer Serie von Büchern für Kinder und Erwachsene, die von der britischen Autorin Joanne K. Rowling geschrieben wurden. Die Bücher verfolgen die Heldentaten eines Jungen, der auf seinem elften Geburtstag lernt, dass er der verwaiste Sohn zweier mächtiger Zauberer ist und eigene Zauberkräfte besitzt.

Harry Potter wird Schüler auf Hogwarts, einem Internat für Zauberer. Dort trifft er einen Freundeskreis, der seine neue Familie wird. Schließlich nimmt er mit deren Hilfe den Kampf gegen die Person auf, die für den Tod seiner Eltern verantwortlich ist.


Zum Weiterlesen
  • Interview mit Joanne K. Rowling
von oben: Rupert Grint, Daniel Radcliffe, Emma Watson
Emma Watson als 'Hermine Granger'
Rupert Grint als 'Ron Weasley'
Daniel Radcliffe als 'Harry Potter'
Chris Columbus (l), David Heyman (r)
Filmplakat
Joanne K. Rowling

Dirk Jasper FilmLexikon

© Fotos: 2000 Warner Bros. © 1994 - 2010 Dirk Jasper