Ali Larter
* in Cherry Hill, New Jersey, USA • Schauspielerin • Biografie • Filmografie •
Ali Larter Biographie Die attraktive Schauspielerin stammt aus dem idyllischen Cherry Hill in New Jersey. Ali Larter begann ihre Karriere mit kleineren Rollen in so beliebten TV-Serien wie Chicago Hope, Just Shoot Me und Dawson's Creek.

Ali Larter gab ihr Debüt als Filmschauspielerin mit der Rolle der überambitionierten Cheerleaderin Darcy Sears, die in Brian Robbins Drama Varsity Blues (1999) alles dafür gibt, ihrer verschlafenen, texanischen Heimatstadt den Rücken zu kehren. An ihrer Seite spielte der Oscar-Gewinner Jon Voight.

Zu ihren weiteren Filmarbeiten gehören Haunted Hill (1999), Drive Me Crazy (1999) von John Schultz mit Adrien Grenier und der Independent-Film Casanova Falling (2000) von Christopher Kublan.

In Final Destination spielt sie die Rolle der Clear.


Filmografie
Dirk Jasper FilmLexikon
© 1994 - 2010 Dirk Jasper