Cillian Murphy

* 25. Mai 1976 in Douglas, Cork, Irland • Schauspieler • Biographie • Filmografie •

Erste internationale Sporen verdiente sich Cillian Murphy mit seiner Darstellung des widerspenstigen Jim, der im post-apokalyptischen London ums Überleben kämpft. 28 Days Later entstand unter der Regie von Danny Boyle und wurde ein Überraschungshit.

Kürzlich versetzte Murphy Publikum und Kritik mit seinem diabolischen Spiel als Dr. Jonathan Crane alias The Scarecrow in Christopher Nolans Batman Begins ins Erstaunen. Zur Starbesetzung gehörten außerdem Christian Bale, Michael Caine, Morgan Freeman, Liam Neeson und Katie Holmes.

Danach sah man ihn ebenfalls neben Rachel McAdams als Jackson Rippner in dem Thriller Red Eye. Demnächst ist der Schauspieler in Neil Jordans Breakfast on Pluto als Patrick "Kitten" Brady zu erleben. Es ist die Geschichte eines reizenden aber trügerischen jungen Mannes im London der 60er und 70er, basierend auf den Roman von Patrick McCabe. Breakfast on Pluto soll im November 2005 in die Kinos kommen. Gerade beendet hat Murphy The Wind That Shakes the Barley unter der Regie von Ken Loach, während die Dreharbeiten zu Danny Boyles Sunshine eben erst begonnen haben. Chris Evans und Michelle Yeoh spielen in Boyles Science-Fiction-Thriller weitere Rollen.

Zu Murphys beeindruckender Filmographie gehören außerdem John Crowleys schwarze Komödie Intermission, Peter Webbers Das Mädchen mit dem Perlenohrring ? ein Drama, in dem er einen jungen Metzgerjungen verkörpert, der um die Aufmerksamkeit der hübschen Scarlett Johansson buhlt ?, Anthony Minghellas Unterwegs nach Cold Mountain, Goran Paskaljevics How Harry Became a Tree, Johnny Carneys On the Edge, Stephen Bradleys Sweety Barrett, William Boyds The Trench und Nelson Humes Sunburn, ein Film, der auf der Veranstaltung Galway Film Fleadh zur Aufführung kam.

Bevor Murphy beim Film landete, fiel er erstmals mit einer umwerfenden Performance in der vielfach ausgezeichneten Bühnenversion von Disco Pigs auf. Nachdem das Stück 1996 auf dem Dublin Theatre Festival in der Kategorie "Best Fringe Show" ausgezeichnet wurde und auf dem Edinburgh Festival 1997 den Fringe First Award erhielt, fand eine ausgedehnte Theatertour durch Irland, Großbritannien, Toronto und Australien statt. Murphy spielte ebenfalls in der Filmversion von Disco Pigs mit, die von Kirsten Sheridan inszeniert wurde.

Cillian Murphys Zusammenarbeit mit dem Regisseur und Tony Award-Gewinner Garry Hynes brachte weitere Bühnenerfolge hervor, unter anderem The Country Boy, Juno and the Paycock und zuletzt The Playboy of the Western World am Gaity Theatre in Dublin. Die Rolle des Konstantin übernahm der vielfältige Schauspieler in der Edinburgh Fest-Produktion Die Möwe unter der Regie von Peter Stein. Als Adam erlebte man ihn in Neil LaButes The Shape of Things, aufgeführt am Gate Theatre in Dublin, und als Claudio brillierte er in Viel Lärm um nichts.

Zu seinen Fernseharbeiten gehört die Titelrolle des Paul Montague in dem BBC-Drama The Way We Live Now von David Yeats. Zusammen mit Paloma Beaza schrieb Murphy die Vorlage für seinen Kurzfilm The Watchman, der es schaffte, für den Turner Classic Movie Short Film Award in die engere Wahl zu kommen.


Filmografie
  • 1997: Quando. Rolle: Pat
  • 1998: The Tale of Sweety Barrett. Rolle: Pat the Barman
  • 1999: Eviction. Rolle: Brendan McBride
  • 1999: At Death's Door
  • 1999: Sunburn. Rolle: Davin McDerby
  • 1999: The Trench. Rolle: Rag Rockwood
  • 2000: Filleann an Feall
  • 2001: On the Edge. Rolle: Jonathan Breech
  • 2001: How Harry Became a Tree. Rolle: Gus
  • 2001: Disco Pigs. Rolle: Pig/Darin
  • 2001: TV-Serie: The Way We Live Now. Rolle: Paul Montague
  • 2002: 28 Days Later (28 Days Later). Rolle: Jim
  • 2003: Zonad. Rolle: Guy Hendrickson
  • 2003: Intermission. Rolle: John
  • 2003: Das Mädchen mit dem Perlenohrring (Girl with a Pearl Earring). Rolle: Pieter
  • 2003: Unterwegs nach Cold Mountain (Cold Mountain). Rolle: Bardolph
  • 2005: Batman Begins (Batman Begins). Rolle: Dr. Jonathan Crane
  • 2005: Red Eye (Red Eye). Regie: Wes Craven. Rolle: Jackson Rippner
  • 2005: Breakfast on Pluto. Rolle: Patrick "Kitten" Brady
  • Cillian Murphy
    Filmplakat
    Filmplakat
    Filmplakat
    Filmplakat

    Dirk Jasper FilmLexikon

    © Fotos: Archiv © 1994 - 2010 Dirk Jasper