Daniel Friedrich
* 1949 in Berlin, Deutschland • Schauspieler • Biographie • Filmografie •
Biographie Der gebürtige Berliner, Sohn eines Kammersängers und einer Musiklehrerin, wuchs in der Nähe von München, in Tutzing am Starnberger See, auf. Nach dem Abitur absolvierte er von 1970 bis 1973 eine Ausbildung an der Neuen Münchner Schauspiel-Schule.

Nach ersten Theaterengagements an den Städtischen Bühnen in Bielefeld und Graz (1973-75) folgten die großen Schauspielhäuser in Berlin (Freie Volksbühne, 1975), München (Staatstheater am Gärtnerplatz, Bayerisches Staatsschauspiel 1976-79) und anderen Städten. Von 1992 bis 1999 war er neben vielen Auftritten in Film und Fernsehen vor allem an den Schauspielhäusern in Salzburg, Wien und Zürich tätig

Im großen ZDF-Sonntagsfilm Wilder Hafen Ehe spielt Daniel Friedrich den soliden Familienvater Harry, der völlig unverhofft seinen Job verliert. Er verliert mit dem Job sein ganzes Selbstbewusstsein. Harry braucht eine "Auszeit". Wie kann er auch ahnen, dass sein bester Freund Kai, dem die Damenwelt seit Jahren zu Füßen liegt, seine Frau Tamara liebt und ihr dies auch noch gesteht.


Filmografie
Dirk Jasper FilmLexikon
© 1994 - 2010 Dirk Jasper