Diane Krüger

* 15. Juli 1976 als Diane Heidkrüger in Algermissen, Niedersachsen, Deutschland • Schauspielerin, Model • Biographie • Interviews • Filmografie •

Geboren und aufgewachsen in der Nähe von Hildesheim, studiert Diane Krüger am Royal Ballet, bevor eine Verletzung ihren Traum von der tänzerischen Karriere beendet. Danach wird sie eines der bekanntesten Fotomodelle.

Auf Einladung von Filmemacher Luc Besson kommt sie nach Paris, um dort an der Ecole Fleuron ausgebildet zu werden, wo sie auch den Preis "Classe Libre" als beste Schauspielerin ihres Jahres erhält. In Paris beginnt ihre Schauspielkarriere an der Seite von Dennis Hopper und Christopher Lambert in der Independent-Produktion The Piano Player. Darauf folgt der mehrfach ausgezeichnete französische Film Bad, Bad Things ihres Schauspielkollegen Guillaume Canet, für den Diane Krüger 2003 für einen "César" nominiert wird. 2003 spielt sie außerdem noch in der französischen Produktion Michel Vaillant.

Den größten Erfolg als Schauspielerin hat Diane Krüger 2004. Sie spielt die Helena in Wolfgang Petersens Troja an der Seite von Brad Pitt und Orlando Bloom. Anschließend ist sie neben Josh Hartnett in Sehnsüchtig und mit Nicolas Cage in Jerry Bruckheimers Das Vermächtnis der Tempelritter zu sehen. Für ihre internationalen Erfolge erhält Diane Krüger 2004 den "Bambi". Aktuell ist sie in dem weihnachtlichen 1. Weltkriegsfilm Merry Christmas zu sehen. Ihr nächstes Projekt ist Copying Beethoven, in dem sie an der Seite von Ed Harris zu sehen sein wird.

Diane Krüger ist seit 2001 mit ihrem Kollegen aus Merry Christmas verheiratet, dem französischen Regisseur und Schauspieler Guillaume Canet.


Interviews
  • Interviews über Sehnsüchtig
    • Über ihre Rolle
    • Über die Geschichte
    • Über Liebe auf den ersten Blick

Filmografie
  • 2002: TV-Film: (The Piano Player). Rolle: Erika
  • 2002: Bad, Bad Things (Mon Idole). Regie: Guillaume Canet. Rolle: Clara Broustal
  • 2003: (Michel Vaillant). Regie: Louis-Pascal Couvelaire. Rolle: Julie Wood
  • 2003: (Ni Pour, Ni Contre) Regie: Cédric Klapisch
  • 13. Mai 2004: Troja (Troy)
  • 2004: (Narco) Regie: Tristan Aurouet, Gilles Lellouche
  • 3. September 2004: Sehnsüchtig
  • 19. November 2004: Das Vermächtnis der Tempelritter
  • 9. November 2005: Merry Christmas
  • 2005: (Frankie) Rolle: Frankie
  • 2005: (Copying Beethoven) Regie: Agnieska Holland. Rolle: Anna Holtz
  • Diane Krüger
    Filmplakat
    Filmplakat
    Filmplakat
    Filmplakat

    Dirk Jasper FilmLexikon

    © Fotos: Archiv © 1994 - 2010 Dirk Jasper