F. Murray Abraham
* 24. Oktober 1939 in Pittsburgh, Pennsylvania, USA als Fahrid Murray Abraham • Schauspieler • Biographie • Oscars • Filmografie • Adresse: c/o Clifford Stevens, S.T.E. Representation, 888 7th Avenue, New York, N. Y. 10019, USA •
F. Murray Abraham Biographie Fahrid Murray Abraham, geboren 1939 in Pittsbugh ist syrisch-italienischer Herkunft. Nach Theaterarbeit, Fernsehrollen und Auftritten in Werbefilmen Fruit Of The Loom schaffte er im Alter von 45 Jahren den Durchbruch mit seinem virtuosen Porträt des Salieri in Milos Formans erfolgreichem Amadeus.

Für diese Rolle gewann er den Oscar als bester Darsteller. Schurken und Genies, bigotte und perverse Bösewichte, bizarr-komische Figuren: das sind die Figuren, die Abraham brillant darzustellen weiß. Unvergeßlich sein bolivianischer Drogenboß in De Palmas Scarface (1983), sein eiskalter Inquisitor in Annauds Der Name der Rose (1986) und sein paranoider Staatsanwalt in De Palmas Fegefeuer der Eitelkeiten (1991).

Seine Erfolgsrolle in Amadeus nahm er in Last Acion Hero (1993) selbst auf die Schippe.

Neben der Filmarbeit hat Abraham, der bei Uta Hagen ausgebildet wurde, seine Theaterkarriere fortgesetzt. Sein größter Erfolg in letzter Zeit: die Mike Nichols-Produktion von Warten auf Godot, wo er neben Robin Williams und Steve Martin auftrat.


Oscars
Filmografie
Dirk Jasper FilmLexikon
© 1994 - 2010 Dirk Jasper