Ingrid Capelle
* • Schauspielerin • Biographie •
Ingrid Capelle Biographie Bereits mit 16 Jahren debütierte sie am Staatstheater Bremen. Seitdem stand sie ununterbrochen auf der Bühne und vor der Kamera. Das Spektrum ihrer Rollen geht von Spielfilmen wie Jerry Cotton und Um Null Uhr schnappt die Falle zu bis zur Bühne, wo sie viele Jahre zum Ensemble der großen deutschen Theater gehörte. In ihrer Freizeit liest die Naturliebhaberin anspruchsvolle Literatur, hört klassische Musik oder reist um die Welt. Rolle: Fiona Beckmann in Verbotene Liebe Die Pensionswirtin Fiona Beckmann ist eine richtige Powerfrau: stark, lebensfroh und warmherzig. Trotz der vielen Schicksalsschläge, die sie hat hinnehmen müssen, siegt bei ihr der Optimismus. Weil sie nie vergessen hat, wie hart ihre eigene Kindheit war, sucht sie den Kontakt zu verzweifelten Jugendlichen. Als sie auf Gina trifft, sieht sie in ihr eine zweite Sophie und nimmt sich ihrer an. Zu spät erkennt sie, dass sie damit Eifersucht und Rivalitätsgefühle bei Sophie schürt und zwischen die Fronten der beiden Mädchen gerät.
Dirk Jasper FilmLexikon
© 1994 - 2010 Dirk Jasper