Karsten Speck
* 1960 in Schlema, Sachsen, Deutschland • Schauspieler, Moderator, Kabarettist • Biographie • Filmografie •
Karsten Speck Biographie Karsten Speck wurde 1960 in Schlema im Erzgebirge geboren. Nach dem Abitur studierte er an der Hochschule für Musik Hanns Eisler, Berlin, und an der Ernst Busch-Hochschule für Schauspielkunst, Berlin.

Als Kabarettist trat er von 1984 bis 1989 im Berliner Kabarett Distel auf, entschied sich dann aber für ernstere Stücke, die jedoch eine gewisse Spritzigkeit nie vermissen ließen. So konnte man ihn an den großen deutschen Theatern in Berlin (West Side Story, 1989-94), Köln und Düsseldorf (Ausgerechnet Hamlet, 1994-95) sowie später in Berlin, München und Stuttgart in verschiedenen Stücken bewundern.

In den folgenden Jahren machte er sich als Moderator für viele Produktionen einen Namen. Darunter waren so erfolgreiche Sendungen wie: Ein Kessel Buntes, Goldene Europa, Glücksspirale oder die Weihnachtsshow Winterträume. Auch bei der Miss World Deutschland 1996 und Neue Stimmen '97 und Neue Stimmen '99 konnte man ihn als Moderator sehen. Durch seine zahlreichen Auftritte in bekannten TV-Filmen und Serien avancierte er als Schauspieler zu einem gefragten Star.

Im großen ZDF-Sonntagsfilm Wilder Hafen Ehe ist Karsten Speck der Pilot Kai Hahn, chic und gut aussehend, dem die Damenwelt seit Jahren zu Füßen liegt. Aber seine Liebe gilt ausgerechnet der Frau seines besten Freundes Harry.


Filmografie
Dirk Jasper FilmLexikon
© 1994 - 2010 Dirk Jasper