Katie Holmes

* 18. Dezember 1978 in Toledo, Ohio, USA • Schauspielerin • Biographie • Filmografie •

Katie Holmes wirkte bereits in jungen Jahren sowohl privat als auch auf der Leinwand derart erwachsen und überzeugend, dass sie schon zahlreiche bedeutende Rollen im Fernsehen und auf der Leinwand gespielt hat. Katie Holmes stammt aus Toledo, Ohio, und übernahm erste Rollen in Schultheater-Inszenierungen. Weil sie aus dem Mittelwesten stammt, glaubte sie aber nicht, sich als Profi-Schauspielerin durchsetzen zu können. Das Schicksal wollte es anders: Als sie an einem landesweiten Model- und Nachwuchstalent-Kongress in New York City teilnahm, lernte sie einen Manager kennen, der sie aufforderte, in Los Angeles für neue TV-Projekte vorzusprechen.

So ergatterte Katie Holmes die Rolle der Joey in der der von Kevin Williamson konzipierten und produzierten Erfolgsserie WB-Serie Dawson's Creek. Die Serie erregte auf Anhieb große Aufmerksamkeit und verbuchte die besten Einschaltquoten des Senders.

Davor hatte sie allerdings schon bei ihrem ersten professionellen Vorsprechtermin den Casting-Direktor derart fasziniert, dass sie vom Fleck weg als Tobey Maguires Traummädchen in Ang Lees Meisterwerk Der Eissturm besetzt wurde.

Seither hatte sie Hauptrollen in dem Mystery-Horror Dich kriegen wir auch noch! (1998) und Doug Limans schwarzer Komödie Go! (1999). Anschließend hat sie Die Wonder Boys mit Michael Douglas und Tobey Maguire abgedreht, der 2000 ins Kino kam.

Außerdem sah man sie in Sam Raimis The Gift - Die dunkle Gabe, mit Cate Blanchett, Keanu Reeves, Greg Kinnear und Hillary Swank, sowie in Curtis Hansons Die Wonder Boys, mit Michael Douglas, Frances McDormand, Robert Downey jr. und Tobey Maguire.

Weitere Rollen hatte Katie Holmes u. a. in dem Film Tötet Mrs. Tingle von Kevin Williamson und in dem Thriller Dich kriegen wir auch noch.


Filmografie
  • 1997: Der Eissturm
  • 1998: TV-Serie: Dawson's Creek
  • 1998: Dich kriegen wir auch noch!
  • 1999: Go!
  • 4. November 1999: Was ist mit Mrs. Tingle?
  • 23. Februar 2000: Die Wonder Boys
  • 19. Januar 2001: The Gift - Die dunkle Gabe
  • 4. April 2003: Nicht auflegen!
  • 2002: (Abandon). Rolle: Katie Burke
  • 2003: The Singing Detective (The Singing Detective). Rolle: Schwester Mills
  • 2003: Pieces Of April - Ein Tag mit April Burns (Pieces Of April). Rolle: April Burns
  • 24. September 2004: First Daughter - Date mit Hindernissen
  • 12. Juni 2005: Batman Begins
  • Katie Holmes
    Filmplakat
    Filmplakat
    Filmplakat

    Dirk Jasper FilmLexikon

    © Fotos: Archiv © 1994 - 2010 Dirk Jasper