Kerstin Landsmann
* • Schauspielerin • Biographie •
Kerstin Landsmann Biographie Ein wandlungsfähiges Gesicht, eine Figur, an der jeder Fummel "Hip" aussieht. Da war die Filmkarriere nur eine Frage der Zeit. Mit 15 wurde sie bereits für's Fernsehen entdeckt. Bis zur ersten großen Hauptrolle in Verbotene Liebe vergingen dann noch drei Jahre, in denen Kerstin - zur Sicherheit - das Fachabitur machte. Wie Kathi von Sterneck kann auch Kerstin an keiner Boutique vorbeigehen. "Ich liebe schräge Klamotten." Außerdem "liebt" sie Ludwig, einen vier Jahre alten Beagle - und ihren Job. "Vor der Kamera zu stehen, ist das Aufregendste, was ich bisher erlebt habe." Rolle: Kathi von Sterneck in Verbotene Liebe Mamis Liebling ist Kathi von Sterneck schon lange nicht mehr. Aus dem süßen Fratz ist ein aufmüpfiges Biest geworden, das mit seinen Eskapaden die Familie von Sterneck ganz schön in Trab hält. Falsche Freunde bringen sie auf die schiefe Bahn. Selbst ihr älterer Bruder Gero hat bei ihr nichts mehr zu melden. Statt dessen schließt sie sich enger an Clarissa an. Ein fataler Fehler, denn Clarissa macht die ahnungslose Kathi zum Werkzeug ihrer Intrigen.
Dirk Jasper FilmLexikon
© 1994 - 2010 Dirk Jasper