Laurie MacDonald
* • Produzentin • Biographie • Filmografie •
Laurie MacDonald Biographie Vergangenen Sommer freute sich die ausführende Produzentin Laurie MacDonald über ihren Erfolg als Produzentin von Barry Sonnenfelds Kinohit Men In Black, der zum erfolgreichsten Film des Jahres aufstieg.

Sie zeichnete als ausführende Produzentin bei DreamWorks allererstem Projekt Projekt Peacemaker, und bei Steven Spielbergs Amistad verantwortlich.

Laurie MacDonald begann ihre Karriere als Produzentin von Dokumentations- und Nachrichtenproduktionen für KRON, eine Tochter der NBC mit Sitz in San Francisco. Später wechselte sie zu Columbia Pictures, wo sie fünf Jahre lang Produktions-Vize-Präsidentin war. 1994 wechselte sie zu Amblin Entertainment, wo sie als ausführende Produzentin an Ein amerikanischer Quilt, Trigger Effect und Twister arbeitete.

MacDonald ist Koleiterin, neben Walter F. Parkes, von DreamWorks Pictures, der Filmgruppe von DreamWorks SKG.

Sie wurde im März 1999 zusammen mit Walter F. Parkes zu den Showest Producers Of The Year ernannt.


Filmografie
Dirk Jasper FilmLexikon
© 1994 - 2010 Dirk Jasper