Meike Gottschalk
* • Schauspielerin • Biographie •
Meike Gottschalk Biographie Sie war "Eliza" in My Fair Lady und Model in einer Serie. Meike ist Schauspielerin mit Haut und Haar. Im Sommer 1994 wurde der quirlige Blondschopf bei einem Casting für die Verbotene Liebe entdeckt und erhielt ihre erste große Rolle. Für ihre neue Karriere ist sie mit Sack und Pack nach Köln gezogen. Meike liebt's schön scharf. Nach dem Dreh geht sie gerne mexikanisch oder indisch essen. Ihr großer Traum: "Einmal in New York am Broadway alle Musicals anschauen."

Rolle: Sophie Levinsky in Verbotene Liebe Sophie Levinsky ist ein richtiges Energiebündel: freche Sprüche, schrille Klamotten und ein Nasenring als Markenzeichen. Kaum zu glauben, dass sie ein Leben mit Prostitution und Drogen hinter sich hat.

Dank unerschütterlicher Zuversicht - "Alles wird gut" - ist sie dem Teufelskreis entkommen. Jetzt leitet sie Fionas Kneipe und hat noch genug Power, um ihren Rowdy-Bruder einer gefährlichen Rocker-Bande zu entreißen. Hinter der Tarnkappe der starken Frau verbirgt sich ein sensibles Wesen auf der Suche nach Wärme und Liebe.

Dirk Jasper FilmLexikon
© 1994 - 2010 Dirk Jasper