Milla Jovovich
* 19. Dezember 1975 in Kiew, Ukraine als Milla Natasha Jovovich • Schauspielerin, Model, Sängerin • Biographie • Filmographie Foto-Galerie •
Milla Jovovich Biographie Milla Jovovich begann bereits im Alter von elf Jahren ihre Model-Karriere und ist seitdem auf den Titelbildern zahlreicher internationaler Modemagazine zu sehen. Mit zwölf feierte sie ihr Spielfilmdebüt mit Two Moon Junction und bekam zwei Jahre später in Rückkehr zur blauen Lagune ihre erste Hauptrolle. Außerdem konnte man sie schon 1987 in einem TV-Gastauftritt bei Married ... With Children sehen.

Doch die 1975 in der Ukraine geborene Milla Jovovich ist nicht nur Model und Schauspielerin, sie beeindruckt auch als Musikerin. Sie ließ ihre Filmkarriere ruhen, um sich ihrer Gesangskarriere zu widmen. Ihr 1994 erschienenes Album Milla: The Devine Comedy (EMI Music) brachte ihr großes Kritikerlob ein, und zwar von MTV bis Rolling Stone. Während der Arbeiten an ihrem zweiten Album bot ihr Luc Besson die weibliche Hauptrolle der Leeloo in Das fünfte Element an. An der Seite von Bruce Willis und Gary Oldman gelang ihr der endgültige Durchbruch.

Milla Jovovich und Luc Besson heirateten 1997. Unter seiner Regie drehte sie Johanna von Orleans in Frankreich. Zu ihren weiteren Projekten zählten dann The Boathouse und Wim Wenders' The Million Dollar Hotel.

Wenn sie nicht gerade um den Globus jettet, um ihren verschiedenen Karrieren nachzugehen, lebt Milla Jovovich in New York. Ihre "normale" Haarfarbe braun, und die übliche Augenfarbe ist blau-grau.


Filmographie
Dirk Jasper FilmLexikon
© 1994 - 2010 Dirk Jasper