Otto Waalkes
* 1947 in Emden, Niedersachsen, Deutschland • Schauspieler, Regisseur, Autor, Entertrainer • Biographie • Interviews • Filmografie •
Otto Waalkes Biographie Otto wächst allmählich auf. In Emden, Ostfriesland. Die Enge und Strenge einer norddeutschen Kleinstadt fördert u.a. die Erkenntnis. was Autorität ist und wie sie auftritt - gibt aber auch erste Hinweise darauf, wie man ihr begegnen und sie sogar untergraben kann: indem man sie lächerlich macht. 1960 wird für Otto ein wichtiges Jahr.

Zum Geburtstag bekommt er seine erste Gitarre - das Spiel kann beginnen!

Die 1960er
Popmusik aus England prägt Otto genau wie die meisten Talente seiner Generation. The Rustlers nennt sich die Band, der er als Frontmann mit seiner Gitarre vorsteht. In Ostfriesland feiert die Formation Triumphe und kassiert Spitzengagen: DM 250,-- für einen Auftritt und DM 500,-- wenn sie nicht auftritt.

1970 wird für Otto ein wichtiges Jahr: Er verlässt seine Heimatstadt und geht nach Hamburg - der Tor in der großen weiten Welt.

Die 1970er
Parallel zu seinem begonnenen Kunststudium tritt Otto solo in diversen Clubs der Hamburger Szene auf. Als er bemerkt, dass seine fahrigen Ansagen und windigen Erklärungen besser beim Publikum ankommen als die Songs selbst, verschieben sich die Gewichte Richtung Wortspiel. Im Herbst 1972 hat Otto seinen ersten großen Auftritt im Audimax. Daraus werden eine LP OTTO und eine Fernsehsendung, die OTTO - SHOW.

Der erste deutsche Standup-Comedian amerikanischer Prägung ist geboren. Ungefähr ein Dutzend weiterer One-Man-Shows und Discs werden folgen.

1980 wird für Otto ein wichtiges Jahr: Das erste Buch "OTTO" erscheint.

Die 1980er
Ottos Erfolg ist kaum noch auszuhalten: Die Tourneen werden immer ausverkaufter, die Bücher immer bestselligeriger, die TV-Shows immer eingeschalteter und die Platten immer platiner - was folgt ist klar:

Otto - Der Film bricht sämtliche deutschen Zuschauerrekorde, insgesamt etwa 25 Millionen Menschen werden die ersten vier Otto-Filme gesehen haben.

1990 wird für Otto kein wichtiges Jahr - er denkt nach und das interessiert keinen.

Die 1990er
Wenn es nichts mehr gibt, was man in seinem Fach noch nicht ausprobiert hat, wechselt man entweder den Beruf oder nicht. Otto entscheidet sich für letzteres: Er macht weiter, erhöht allerdings den Schwierigkeitsgrad: Mit Otto - Die Serie z. B. liefert er gleich dreizehn Folgen eines im deutschen Fernsehen in dieser Konsequenz noch nicht gesehenen Recycling-Formats. Und mit seinen beiden größten Tourneen liefert er gemeinsam mit seiner neuen Band, Die Friesenjungs dem deutschen lachenden Publikum den Beweis, dass Comedy und Popmusik zusammen noch besser unterhalten als Comedy oder Popmusik allein.

Jetzt fehlt nur noch ein filmisches Comeback - ob Otto - Der Katastrophenfilm diesen Titel verdient, werden wir sehen.

Das Jahr 2000 könnte für Otto ein wichtiges werden.


Interviews
Filmografie
Dirk Jasper FilmLexikon
© 1994 - 2010 Dirk Jasper