Tyra Banks

* 1973-12-04 in Los Angeles, Kalifornien, USA • Schauspielerin • Model • Biographie • Filmographie • Foto-Galerie • Adressen: c/o Innovative Artists, Avenue of the Stars, Los Angeles, CA 90067, USA • IMG 170, 5th Ave. 10th Floor, New York, NY 10010, USA •



Biographie "Vogue", "Harper's Bazaar", "Marie Claire" - alles schön und gut. Doch eine Model-Karriere ist nichts, ohne es einmal auf das Cover der legendären Swimsuit-Ausgabe von "Sports Illustrated" gebracht zu haben. Für Tyra Banks, eine der schönsten Frauen der Welt, eine ihrer leichtesten Übungen.

Seit 1992 arbeitet das Supermodel mit großem Erfolg auch an ihrer Film- und Fernseh-Karriere. Nach mehreren Neben- und Gastrollen - u. a. in Will Smith' Der Prinz von Bel Air und dem neuen Krimi-Kult "New York Undercover" - übernahm sie 1995 eine von der Kritik frenetisch gefeierte Hauptrolle in John Singletons "Die Rebellen".

Zuletzt stand Tyra Banks für David E. Talberts "A Woman Like That" vor der Kamera. Außerdem brachte sie mit ihrem Sex-Appeal die Luft in den George-Michael-Videos "Too Funky" und "Black Or White" zum Knistern.

Hören Sie die Originalstimme von Tyra Banks! Zum Film Coyote Ugly erzählt Tyra Banks über den Club, der tatsächlich existiert. Und sie freut sich außerordentlich, dass sie ausgerechnet mit Jerry Bruckheimer drehen konnte.


Filmographie || 1992: (TV-Film: Inferno) || 1993-1994: TV-Serie. Der Prinz von Bel Air|| 1995: Die Rebellen (Higher Learning) Regie: John Singleton || 1997: (A Woman Like That) Regie: David E. Talbert || 1999: Liebe? Lieber nicht! || 1999: (TV-Film: The Apartment Complex) || 2000: (Love And Basketball) || 2000: (TV-Film: Life-Size) || 2000: Coyote Ugly || 2002-07-12: Halloween: Resurrection
Dirk Jasper FilmLexikon
© 1994 - 2010 Dirk Jasper