Yuri Arabov

* 1954 in Russland • Drehbuchautor • Biographie • Filmographie •

Yuri Arabov hat für alle neun Spielfilme von Aleksandr Sokurov die Drehbücher geschrieben. Ebenso wie Aleksandr Sokurov hat auch Yuri Arabov an der Filmhochschule in Moskau studiert. Heute ist er der Leiter der Drehbuchabteilung dieser Schule. Gleichzeitig ist er einer der Gründer des unabhängigen Moskauer Verbands Poetry.

Für seine Filmvorlage von Moloch wurde Yuri Arabov bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes 1999 mit der Goldenen Palme für das Beste Drehbuch ausgezeichnet.

Yuri Arabov selbst über Moloch: "Das Drehbuch mit dem Titel 'The Mystery of the Mountain' habe ich auf Anfrage von Aleksandr Sokurov geschrieben. Das Skript dreht sich um einen Tag im Leben von Adolf Hitler und Eva Braun, einen Tag, den sie in der Residenz des 'Führers' in den Bayerischen Alpen gegen Ende des Frühjahrs 1942 verbrachten.

Als wir das Thema entwickelten, standen die militärischen Ereignisse dieses Jahres ? für die Deutschen ein fatales Jahr, das mit der Niederlage in Stalingrad endete ? nicht so sehr im Vordergrund. Wir waren vielmehr sehr konzentriert auf die Liebesgeschichte zweier Menschen, oder besser gesagt, die Liebe einer Person zu einer anderen, da man einen der beiden kaum ein menschliches Wesen nennen kann.

Während der Dreharbeiten fanden wir dann einen präziseren Titel: Moloch. Dieser Titel brachte dem Thema eine neue und sehr bedeutungsvolle Komponente hinzu: Die Lösung persönlicher Probleme mit Hilfe unsauberer Methoden. Und damit ist gemeint: mit Hilfe der Politik. In diesem Sinne, meine ich, haben wir einen sehr zeitgemäßen Film gemacht."


Filmografie
  • 1987: Die einsame Stimme des Menschen (Odinkoji Golos Eloveka)
  • 1987 Gramvolle Gefühllosigkeit (Skorbnoe bes Uvstvie)
  • 1988: (Gospodin oformitel / Mister Designer)
  • 1988: Tage der Finsternis (Dni Zatmenija)
  • 1989: Rette und Erhalte (Spasi i Sochranj)
  • 1989: (Posvyashchyonnyy / Initiated)
  • 1990: (Sfinks)
  • 1990: Der zweite Kreis (Krug Vtoroj / The Second Circle)
  • 1992: (Prisutstviye / Presence)
  • 1992: Der Stein (Kamen')
  • 1993: Verborgene Steine (Tichie Stranicy)
  • 1997: Mutter und Sohn (Mat' i Syn)
  • 1999: Moloch
  • 2001: (Telets)
  • 2005: (Solntse / Il Sole / Le Soleil / The Sun)
  • 2006: (Doctor Zhivago)
  • Yuri Arabov
    Filmplakat

    Dirk Jasper FilmLexikon

    © Fotos: Archiv © 1994 - 2010 Dirk Jasper