Columbo

Originaltitel: Columbo

Wer hätte das gedacht: Peter Falk war nicht die erste Wahl für die Rolle des linkischen Ermittlers Columbo, der schneller denkt als er spricht und immer so aussieht, als ob er die letzte Nacht in seinem Trenchcoat verbrachte.
Wie die Autoren William Link und Richard Levinson enthüllten, sollte eigentlich Bing Crosby die Rolle übernehmen. Erst als er absagte, kam der damals noch recht unbekannte Schauspieler Peter Falk zum Zuge. Der Darsteller errang durch die Rolle Kult-Status.

1968 erschien der erste der inzwischen zu Kultstatus gelangten Columbo-Kriminalfilme mit dem unvergleichlichen Peter Falk. 1971 ging das Format in den USA in Serie.

Die klassischen Bestandteile des bewährten Konzepts: Der Zuschauer weiß von Anfang an, wer den Mord begangen hat und begleitet den Lieutenant - und späteren Inspector dabei - wie immer gekleidet in seinen zerknautschten Trenchcoat und unterwegs mit seinem klapprigen Peugeot -, wie er auf unnachahmliche Art und Weise Beweisstück für Beweisstück sammelt, bis er am Ende den Schuldigen mit einem eloquenten Beweisgang überführt.



Die TV-Serie 'Columbo' können Sie bei Amazon.de bestellen

Krimis mit Inspector 'Columbo' können Sie bei Amazon.de bestellen
Columbo-Darsteller Peter Falk. Foto: RTL
Columbo-Darsteller Peter Falk. Foto: RTL

ThemenChannel CyberSerien von Familie-im-Web

© 1994 - 2011 Dirk Jasper • Diese Seite drucken: Seite drucken