Dawson's Creek
Originaltitel: Dawson's Creek
"Dawson's Creek" wurde an traumhaft schönen Schauplätzen in North Carolina gedreht. Der gerade mal 33jährige Drehbuchautor Kevin Williamson, auf dessen Jugenderlebnissen "Dawson's Creek" basiert, gilt als einer der gefragtesten Kinoautoren Hollywoods. Vor allem sein Gespür für jugendliche Themen und deren sensible Umsetzung prädestiniert ihn für Projekte wie dieses. Weltberühmt als Autor wurde er mit den beiden Hits Scream - Schrei! und Scream 2. Die erste Staffel von "Dawson's Creek" (Folgen 1 bis 13) stieg quasi über Nacht zur erfolgreichsten Serie auf, die Warner Brothers je ausstrahlte. Die zweite Staffel lief in den USA am 7. Oktober 1998 im Kopf-an-Kopf-Rennen zur Konkurrenz von der Westküste Beverly Hills 90210 an - mehr als erfolgreich.

Der Titelsong "I Don't Want To Wait" wurde von Paula Cole geschrieben und gesungen.


Über folgende Episoden können Sie sich hier informieren:

• Bücher zu TV-Serien •

ThemenChannel CyberSerien von Familie-im-Web
© 1994 - 2011 Dirk Jasper • Diese Seite drucken: Seite drucken