Marienhof

Tägliche Soap

Bitte beachten Sie, dass durch "hohe Feiertage" (sprich: Fußball, Karneval, Fasching, Olympische Spiele usw.) an einigen Tagen keine Episoden gesendet werden! Die Programmmacher scheinen eben nicht unbedingt Freunde der Daily-Soaps zu sein ...
Marienhof wird von der Bavaria Fernsehproduktion GmbH in Grünwald-Geiselgasteig bei München produziert, die Serie selbst spielt jedoch in Köln.

Die erste Klappe für den Marienhof fiel am 10. Februar 1992, die erste Staffel wurde am 24. November 1992 abgedreht. Zunächst wurde noch nicht chronologisch gedreht, weil man verhindern wollte, dass die ersten Folgen noch etwas ?hölzern? daherkommen. Daher wurden zuerst die Folgen 13 ? 22 produziert. Erst danach wurden die Folgen 1 ? 12 und schließlich ? nun in chronologischer Reihenfolge ? die Folgen 23 ? 52 abgedreht.

Am 1. Oktober 1992 ging der Marienhof in ?ARD vor acht? zum ersten Mal auf Sendung und wurde zweimal wöchentlich ausgestrahlt, immer dienstags und donnerstags um 17:35 Uhr. Die Folgen hatten zunächst noch eine Länge von 45 Minuten.

Nach 52 Folgen ging der Marienhof am 8. April 1993 in die Sommerpause und kehrte erst am 28. September mit Folge 53 und einem neuen Sendeplatz auf die Bildschirme zurück. Die Folgen liefen nun knapp eine Stunde später um 18:25 Uhr und hatten außerdem nur noch eine Länge von 25 Minuten, ausgestrahlt wurde jedoch weiterhin nur dienstags und donnerstags. Eine Sommerpause gab es allerdings nicht mehr, da nun 104 anstatt wie bisher 52 Folgen zur Verfügung standen.

Mit Folge 179 startete der Marienhof am 2. Januar 1995 gleichzeitig mit Verbotene Liebe als Daily Soap. Im November 1994 wurde mit der Produktion der neuen, täglich ausgestrahlten Folgen begonnen. Der Sendeplatz wurde beibehalten, das Konzept jedoch komplett umgeschrieben.

So wurden viele neue, vor allem jüngere Rollen eingeführt, andere Rollen, die nicht mehr ins neue Konzept passten, wurden dafür komplett entfernt. Fünf Darsteller aus der ?Weekly-Zeit? waren nicht bereit, unter Daily-Bedingungen zu drehen. Daher wurden die Rollen umbesetzt.


Autor, Redaktion und Verlag sind nicht für die Inhalte externer Webseiten verantwortlich.
Click Here!
'Marienhof'-Hauptdarsteller 2005. Foto: ARD
'Marienhof'-Darsteller 2005. Foto: ARD
'Marienhof'-Darsteller 2005. Foto: ARD
'Marienhof'-Darsteller 2005. Foto: ARD
'Marienhof'-Hauptdarsteller 2004. Foto: ARD
'Marienhof'-Darsteller 2004. Foto: ARD
'Marienhof'-Hauptdarsteller 2003. Foto: ARD

ThemenChannel CyberSerien von Familie-im-Web

Quelle: ARD © 1994 - 2011 Dirk Jasper • Diese Seite drucken: Seite drucken